Einzug & Wohnen

Wissenswerte Artikel mit vielen Tipps für einen entspannten Einzug und angenehmes Wohnen

  • Aktuelle Themen
  • Tipps und Tricks
  • Einfache Erklärungen
20 Weihnachtstraditionen aus aller Welt Mehr Informationen
Energiespartipps für die Weihnachtszeit Mehr Informationen
Die Vorteile eines Carports Mehr Informationen
Stromfresser im Haushalt Mehr Informationen
Sauna - selbst gebaut Mehr Informationen
Wie smart soll mein Zuhause sein? Mehr Informationen
Hausbaubegriffe verständlich erklärt
Unser Lexikon bietet ein umfangreiches Nachschlagewerk zu Baufachbegriffen, das Ihnen hilft die richtigen Entscheidungen zu treffen.
Jetzt entdecken
Terrassenüberdachung – Darauf sollten Sie achten Mehr Informationen
Die perfekte Zufahrt für das Haus Mehr Informationen
Baum vors Haus pflanzen oder lieber nicht? Mehr Informationen
Den Garten am Haus richtig anlegen Mehr Informationen
Der Traum von der eigenen Terrasse - so wird es richtig gemacht Mehr Informationen
Türen einbauen - Maße nach DIN Mehr Informationen
Ausbau, Heimwerken & Sanierung: Ihre Fragen beantwortet Mehr Informationen
Betonsanierung - wie geht das? Mehr Informationen
Schimmelbildung durch beschädigte Dampfbremsen? Mehr Informationen
Hochwasserschäden beim Haus Mehr Informationen
So finden Sie das passende Bett für Ihr Kind Mehr Informationen
Ritterburg für kleine Helden tischlern Mehr Informationen
Vogelhäuschen bauen - kein Problem Mehr Informationen
Begrünbare Lärmschutzwand zum Selbstaufbau Mehr Informationen
Gründe für einen Schwimmteich Mehr Informationen
Kratzbaum für den Stubentiger selber bauen Mehr Informationen
DIN, RAL, ISO? Zurechtfinden im Normendschungel Mehr Informationen
Was muss der Hausbesitzer beachten bei heftigem Schneefall? Mehr Informationen
Grauschleier auf Teak-Gartenmöbeln entfernen Mehr Informationen
Vor dem Bohren erst Untergrund prüfen Mehr Informationen
Tapezieren leicht gemacht Mehr Informationen
Wände aus Gips-Wandbauplatten selbst herstellen (Zweischalig) Mehr Informationen
Wände aus Gips-Wandbauplatten selbst herstellen (Einschalig) Mehr Informationen
Grundlagen des Wandaufbaus Mehr Informationen
Dachausbau leicht gemacht Mehr Informationen
Geruchsbildung in Fertighäusern Mehr Informationen
Ein Fertighaus ausbauen und sanieren – was kann man als Heimwerker selber machen? Mehr Informationen
Informationen zum Kaminofen für das Eigenheim Mehr Informationen
Kleine Gebäude stilvoll einrichten Mehr Informationen
Schwimmbad & Wellness im Hausbau Mehr Informationen
Die passende Einrichtung für Ihr Haus Mehr Informationen
Lichtgestaltung in der Wohnung Mehr Informationen
Das eigene Fachwerkhaus stilvoll einrichten – Massivholzmöbel verleihen einen besonderen Charme Mehr Informationen
Treppenlift Mehr Informationen
Ausstattung & Einrichtung: Ihre Fragen beantwortet Mehr Informationen
Wendeltreppe aus Metall im Fertighaus einbauen Mehr Informationen
Bemusterungszentrum - hier bekommt ein Fertighaus sein Innenleben Mehr Informationen
Was muss beim barrierefreien Bauen beachtet werden? Mehr Informationen
Und nach dem Einzug: Erste Hilfe für Garten und Terrasse Mehr Informationen
Fenster- aus Holz, aus Kunststoff oder aus Aluminium? Mehr Informationen
Fenster nach Maß für das Fertighaus Mehr Informationen
Dachterrasse: Das muss beachtet werden Mehr Informationen
Die Fassade ist das Kleid beim Fertighaus Mehr Informationen
Checkliste barrierefreie Wohnungen Mehr Informationen
Die Ausstattung und Einrichtung des Hauses Mehr Informationen
Umzug, Einzug & Vermietung: Ihre Fragen beantwortet Mehr Informationen
Sorglos verreisen dank Haushütern Mehr Informationen
Gartenpflege im Herbst Mehr Informationen
Zwölf Tipps für einen gelungenen Umzug und eine erfolgreiche Vermietung Mehr Informationen

Umziehen, Einzug und Wohnen im neuen Heim

Was ist das für ein tolles Gefühl, wenn das neue, eigene Haus endlich fertig ist! Einer langen Planungsphase und einer kurzen Bauphase folgt für viele Hausbesitzer noch die Zeit, die sie selbst in den Innenausbau des neuen Heims investieren. Jetzt gilt es auch noch den Außenbereich wohnlich zu gestalten und dann den Umzug zu organisieren. Auch diese Phase sollte mit Bedacht geplant werden, sonst kann die Freude über das neue Eigenheim schnell in Stress und Unzufriedenheit umschlagen. Hier erfahren Sie, wie Sie auch die Umzugszeit stressfrei und entspannt überstehen.


Das neue Heim nach eigenen Vorstellungen gestalten

Der Umzug in ein eigenes Haus ist ein Schnitt, bei dem Sie viele neue Möglichkeiten haben. Endlich können Sie einrichten und dekorieren wie Sie das möchten. Beim Innenausbau sowie bei der Gartengestaltung können Sie vieles selber machen und dabei Ihre Gestaltungsideen verwirklichen. Wir haben viele Ideen gesammelt und geben Ihnen wertvolle Tipps, wie Sie diese als Heimwerker perfekt umsetzen.


Den Einzug ins neue Haus genau planen

Wenn Sie bisher möbliertes Wohnen in einer Mietwohnung praktiziert haben, dann brauchen Sie aus Ihrer alten Wohnung nur Ihre persönlichen Gegenstände und wenige, eigene Möbel mitnehmen. Das vereinfacht den Umzug an sich, bedeutet aber, dass Sie im neuen Haus viele neue Möbel anschaffen müssen,die zum Einzug auch bereits im neuen Haus stehen sollten. Was Sie also an Umzugslogistik einsparen, weil Sie bisher möbliert günstig wohnen, das müssen Sie in eine genaue Planung bei Kauf und Lieferung neuer Möbel investieren. 

Haben Sie einen kompletten Hausstand umzuziehen, dann ist es sinnvoll professionelle Umzugshilfe anzufordern. Auf Umzüge spezialisierte Unternehmen packen in Ihrer Wohnung alles ein, verladen es in LKWs und transportieren es sicher zu Ihrem neuen Wohnort. Falls das für Sie zu teuer ist und Sie den Umzug selbst in die Hand nehmen, bietet sich in Städten oft die Möglichkeit, stunden- oder tageweise studentische Helfer anzufordern, die beim Einpacken und Tragen behilflich sind. Aber ob Sie eine Firma beauftragen oder den Umzug selbst mit Freunden oder bezahlten Helfern stemmen, wichtig ist, dass Sie einen genauen Plan haben. Wo gehören die einzelnen Möbelstücke im neuen Haus hin? Nach welchem System werden die Umzugskisten gepackt und beschriftet und wo werden sie gelagert, falls sie beim Einzug ins neue Haus nicht sofort wieder ausgepackt werden?


Besser wohnen im neuen Heim

Der Einzug ins neue Heim ist eine gute Gelegenheit sich von unnötigem Ballast und schlechten Angewohnheiten zu trennen. Sortieren Sie aus und entsorgen Sie Dinge, die Sie schon zweimal umgezogen, aber nie benutzt haben. Ordnen Sie die Schubladen und Schränke, in denen alles landet, für das man keinen rechten Platz hat. Bringen Sie auch Ordnung in Ihre Papiere und Unterlagen. Vieles muss ins neue Heim gar nicht erst umgezogen werden, sondern kann entsorgt werden.

Apropos Papiere, natürlich gibt es viel, was für den neuen Wohnort geändert, umgemeldet oder neu angemeldet werden muss. Versorger, Müllabfuhr, Telekommunikation, all das und vieles mehr soll am neuen Wohnort problemlos funktionieren. In unseren Ratgebern listen wir all die vielen Kleinigkeiten auf, an die man denken sollte, bevor man sich an den Umzug selbst macht. Alles, was Sie mit Hilfe unserer Checklisten rechtzeitig erledigen, sorgt für mehr Spaß im neuen Heim.