Grundstück

Hilfreiche Artikel mit Antworten auf wichtige Fragen rund um das Thema Grundstück

  • Aktuelle Themen
  • Tipps und Tricks
  • Einfache Erklärungen

Grundstückskauf und Hausbau sind Lebensentscheidungen

Ein passendes Baugrundstück ist die Grundlage zur Verwirklichung des Traums vom Eigenheim. Unter Immobilienmaklern gibt es dazu einen Spruch: “Was sind die drei wichtigsten Eigenschaften für ein Grundstück? Erstens die Lage, zweitens die Lage und drittens die Lage.” Da ist etwas Wahres dran, denn während Sie viele Dinge beim Hausbau in eigener Hand haben oder später noch ändern können, die Lage Ihres Grundstücks bleibt wie sie ist. Allenfalls das Umfeld kann sich durch weitere Bautätigkeit ändern. Andererseits können heute Häuser und Gärten gestaltet werden, die auch in "zweitbester Lage" oder sogar in schwieriger Lage ein schönes Wohnen erlauben und dabei einen erheblichen Preisvorteil beim Grundstückskauf bieten.


Welche Lagefaktoren sind für Sie wichtig, wenn Sie ein Grundstück kaufen?

Wer sich über die Lage eines Grundstücks Gedanken macht, denkt meist zuerst an den Blick und an die Sonne. Bergblick oder Meerblick, Morgensonne im Frühstücksbereich, Abendsonne auf der Terrasse und den ganzen Tag Sonne auf der Photovoltaikanlage sind sozusagen das Optimum. Bei der Lageentscheidung sind beim Grundstückskauf aber auch noch viele weitere Faktoren wichtig. Das Gegensatzpaar ruhige Lage und gute Verkehrsanbindung spielt heute eine große Rolle. Infrastruktureinrichtungen wie Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Kinderbetreuungseinrichtungen, Schulen, Arbeitsplätze oder die gute Versorgung im pflegerischen Bereich sind je nach Altersstufe wichtige Kriterien. Auch Bodenbeschaffenheit und Hanglage sind letztlich Lagekriterien, wenn Sie ein Grundstück pachten oder kaufen wollen. Machen Sie sich durch unsere Ratgebertexte also zunächst klar, was für Sie die entscheidenden Kriterien bei der Grundstückssuche sind.


Rechtliche Vorschriften und der Bebauungsplan beim Grundstückskauf

Sie haben endlich Ihr Grundstück in Traumlage gefunden und dort sind auch noch die Grundstückspreise so, dass Sie direkt zugreifen können? Dann sollten Sie sich, bevor Sie tatsächlich ein Grundstück kaufen, mit den rechtlichen Rahmenbedingungen auseinandersetzen. Welche Vorgaben macht der Bebauungsplan? Falls Sie sich außerhalb eines Bebauungsplanes bewegen, besteht überhaupt Baurecht? Können Sie mit Ihrem Bauvorhaben am gewünschten Baugrundstück die rechtlichen Rahmenbedingungen wie Abstandsflächen, Stellplätze usw. einhalten? Welche Befreiungen vom Bebauungsplan brauchen Sie eventuell und werden diese auch genehmigt? Viele Fragen, die Sie mit unserer Checkliste zum Grundstückskauf konsequent abarbeiten können.


Was ist beim Grundstückskauf von rechtlicher Seite zu beachten?

Kaufen Sie Ihr voll erschlossenes Baugrundstück in einem ausgewiesenen Baugebiet, vielleicht sogar direkt von der verantwortlichen Kommune, dann können Sie bei der Abwicklung über einen Notar nicht allzu viele Fehler machen. 
Schwieriger wird es beim Kauf von einer Privatperson oder einer Firma. Auch beim Erwerb von Baulücken im Bestand oder bei Grundstücken im Außenbereich sind vielerlei Stolperfallen zu beachten. Vieles können wir Ihnen in unseren Ratgebern und Checklisten ans Herz legen. Es ist dennoch wichtig, bei solchen Käufen geeignete Fachleute wie Anwälte oder vertrauenswürdige Immobilienmakler einzuschalten. Egal, ob Sie ein Grundstück mit Haus, ein kleines oder großes Grundstück zum Bebauen kaufen, die Frage nach der rechtlichen Seite, Eigentumsverhältnisse, Dienstbarkeiten und ähnliches, muss hier von einem Fachmann abgeklärt werden.


Wie findet man freie Grundstücke?

Günstige, freie Grundstücke finden, bei denen der Grundstückspreis zu Ihrem Budget passt, ist nicht ganz einfach. Heute passiert bei der Grundstückssuche viel übers Internet, aber auch klassische Wege wie Zeitungsanzeigen, Immobilienmakler und direkte Anfragen bei Kommunen oder Städten, die als Wohnort infrage kommen, sind erfolgversprechende Methoden. Informieren Sie sich bei uns, wenn Sie ein Baugrundstück kaufen, mieten oder pachten wollen. Wir unterstützen Sie gerne.