Der einfachste Weg, Ihr Traumhaus zu bauen

Betonhaus bauen

Hausbau-Assistenten starten
Immer kostenlos & unverbindlich
Fertighaus.de
4,5 / 5 von 54057 Kunden
Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis
Hier finden Sie alle Informationen zu modernen Betonhäusern sowie eine große Auswahl an Anbietern, die Ihr Traumhaus bauen werden.

Beton ist ein stabiler, Sicherheit vermittelnder und ästhetischer Baustoff. Daher verwundert es nicht, dass die Anzahl der Betonhaus Anbieter wächst. Ein Beton Fertighaus ist heute von verschiedenen Herstellern erhältlich und verbindet den Charme moderner Architektur mit der minimalistischen Einfachheit, die sich ebenfalls zum Trend etabliert hat. Beton ist wandelbar und wird heute längst nicht mehr unter einer Wandverkleidung versteckt. Ein Großteil aller Betonhaus Hersteller beruft sich im Bereich der Innen- und Außengestaltung auf Sichtbeton.

Hier erfahren Sie, warum der Baustoff seit den 50er Jahren einen kontinuierlichen Siegeszug erlebt und zukunftsweisend ist.

Empfohlene Betonhäuser

Was ist ein Betonhaus?

Beton ist langlebig, witterungsbeständig und flexibel in der Verarbeitung. Betonhäuser sind unbrennbar und entsprechen den Sicherheits- und Dämmansprüchen der modernen Zeit. Wenn Sie bisher noch kein Beton Fertighaus gesehen haben, werden Sie bei Betonbauten in erster Linie an Neubauten im Blockdesign denken und sich die Farbe Grau vorstellen. Doch im Gegensatz zur weit verbreiteten Vorstellung, dass Betonhäuser kalt und ungemütlich sind, sorgt dieser Baustoff für eine optimale Temperaturspeicherung. Im Sommer sind Häuser aus Beton kühl, im Winter bleibt die Heizwärme in den Räumen und kann nicht nach außen entweichen. Auch die Schalldämmung spielt beim Hausbau eine essenzielle Rolle. Hier weiß der recycelbare Baustoff mit vielen Vorteilen zu begeistern und sich weit vor anderen Baumaterialien zu platzieren.

Ein Betonhaus kann Ihr Zuhause im Wunschformat und in der favorisierten Größe sein. Wenn Sie die verschiedenen Betonhaus Anbieter vergleichen, finden Sie einen günstigen Betonhaus Hersteller, der Ihr Projekt binnen kurzer Zeit realisiert. Die Bezeichnung Betonhaus geht auf das Baumaterial zurück, aus dem Ihre Immobilie errichtet wird. Stilistisch und in der Objektgröße sind Ihren Ansprüchen und Vorstellungen keine Grenzen gesetzt.

Hanse - Cubus 183 Exterior 1

Betonhaus Fertighaus bauen

Aus Beton werden vor allem moderne, geradlinige Häuser gebaut. Mit einem Beton Fertighaus entscheiden Sie sich für eine langlebige und zeitgemäße Lösung, um sich den Wunsch vom Eigenheim zu erfüllen. Die Vorteile liegen klar auf der Hand und gehen weit über die günstigen Betonhaus Kosten hinaus. Selbst bei extremen Witterungsbedingungen sind Sie mit einem Haus aus Beton auf der sicheren Seite. Sie lassen nachhaltig bauen und können sich ganz einfach für ein modernes Niedrigenergiehaus mit großen Glasfronten entscheiden. Als porenfreies Material ist Beton äußerst wartungsarm und senkt Ihre Heizkosten deutlich. Durch die große Auswahl an Anbietern und Haustypen können Sie sich Ihren Wunsch vom Traumhaus ohne Einschränkungen erfüllen.

Ein Beton Fertighaus braucht nur wenige Wochen zur Errichtung, da die vorgefertigten Betonteile montagefertig auf die Baustelle geliefert werden. Das spart neben Kosten auch jede Menge Zeit und ist ein guter Grund dafür, sich verschiedene Betonhaus Anbieter anzusehen und Ihr Traumhaus aus dem robusten Baumaterial errichten zu lassen.

Betonhaus Kosten & Preise im Überblick

Eine pauschale Antwort auf die Kostenfrage ist nicht möglich. Wie bei jedem anderen Eigenheim richten sich die Baukosten nach der Architektur, dem Haustyp, der Wohnfläche und den Besonderheiten im Rahmen der Erbauung. Mit einem Angebot vom Betonhaus Hersteller sparen Sie gegenüber einer Planung vom Architekten viel Geld und können sich den Wunsch vom Eigenheim preiswerter erfüllen. Rechnen Sie für Häuser aus Beton zwischen 1.800 und 2.500 Euro pro Quadratmeter ein und nutzen Vergleiche, um den für Sie günstigsten Betonhaus Anbieter zu finden.

Durch Eigenleistung auf der Baustelle können Sie beim Betonhaus Kosten einsparen. Hierfür eignen sich zum Beispiel Arbeiten im Innenausbau, die Bodenverlegung und die Wandverkleidung. In den Gesamtkosten bewegt sich ein Haus mit 150 qm Wohnfläche und einer Bodenplatte (ohne Keller) bei rund 236.000 Euro. Kalkulieren Sie in den Preis auch die Baunebenkosten ein und veranschlagen sicherheitshalber eine Summe von 15 bis 20 Prozent auf die Baukosten. Günstig bauen Sie mit einem Beton Fertighaus, da in diesem Fall Zusatzausgaben für die individuelle Planung durch einen Architekten entfallen. Das bedeutet jedoch nicht, dass Ihr Betonhaus keine ansprechende Architektur aufweist. Fertighäuser können nach aktuellen Bautrends sowie nach persönlichen Wünschen entworfen und gebaut werden.

Empfohlene Betonhaus Hersteller

Häufig gestellte Fragen zum Thema Betonhaus