Häuser im amerikanischen Stil

In 3 Schritten zum Traumhaus

FINDEN SIE PASSENDE HÄUSER

Wählen Sie aus rund 2.000 flexibel anpassbaren Beispielhäusern.

INFOS ANFORDERN

Fordern Sie weitere Infos zu passenden Häusern direkt von den Anbietern an.

VERGLEICHEN & ENTSCHEIDEN

Lassen Sie sich auf Wunsch individuell und unverbindlich vom Anbieter beraten.

Ein zu Hause nach amerikanischem Vorbild

Großzügigkeit, Reichtum, unbegrenzte Möglichkeiten. Nicht nur das Land, sondern auch der Baustil repräsentiert in vielen Staaten Amerikas seit noch die Sehnsucht nach dem besseren Leben. Fertigteilhäuser machen die Erfüllung dieser Sehnsucht leicht.

Erfahrene Berater unterstützen Sie bei der Auswahl Ihrer Immobilie und erarbeiten gemeinsam mit Ihnen den individuellen Zuschnitt, der all Ihren Vorstellungen gerecht wird.

Durch die bewährte Qualität der Fertighäuser eignet sich ein Haus im amerikanischen Stil nicht nur als persönlicher Wohnsitz; als außergewöhnliches Vermietobjekt ist es ebenfalls gefragt.

Der US-Stil Zuhause
Charmant und besonders
Traditionell mit Veranda
Häuser im amerikanischen Stil
Edition 139

Schlüsselfertig

ab 242.218 €

Bausatzhaus

ab None €

Ausbauhaus

ab 137.992 €

Schlüsselfertig

ab 242.218 €

Wohnfläche

139 m²

Evolution 143 V13

Schlüsselfertig

ab 220.437 €

Bausatzhaus

ab None €

Ausbauhaus

ab None €

Schlüsselfertig

ab 220.437 €

Wohnfläche

144 m²

Individuelle Planung American Dream

Schlüsselfertig

ab None €

Bausatzhaus

ab None €

Ausbauhaus

ab None €

Preis

Auf Anfrage

Wohnfläche

298 m²

Lillehammer

Schlüsselfertig

ab None €

Bausatzhaus

ab 92.491 €

Ausbauhaus

ab 153.375 €

Ausbauhaus

ab 153.375 €

Wohnfläche

135 m²

Svendborg

Schlüsselfertig

ab None €

Bausatzhaus

ab 96.329 €

Ausbauhaus

ab 145.840 €

Ausbauhaus

ab 145.840 €

Wohnfläche

127 m²

Alle anzeigen

Der amerikanische Traum

Der Indian Summer der Ostküste und die sich abhebende weiße Villa, eine riesige Veranda - die "Porch" - und ein Schaukelstuhl. Lesestoff, die Petroleumlampe und lange, warme Abende. Filmszenarien tauchen auf, wenn man an Amerika und seine Häuser denkt.

Diese Träume können mit einem Fertighaus einfach und schnell umgesetzt werden. Wie auch in den USA selbst, werden diese klassischen Bauten hierzulande aus Holz gefertigt und daher gibt es sie fast nie als Massivhaus zu kaufen. Der Stil ist großzügig, ohne wuchtig zu wirken. Viel Holz, Schiebe- und Sprossenfenster, Kassettentüren, helle Farbakzente an den Rahmen lassen diese Häuser elegant und zeitlos schön wirken.

Die Häuser im amerikansichen Look bieten je nach Grundriss eine großzügige Wohnfläche, die individuell geplant werden kann. Raum genug also, um am traditionellen Kamin auch eine größere Familie zu vereinen.

Traditionsbewusstes Wohnen und zeitgemäße Architektur

Amerikanischer Stil ist das Ergebnis mehrerer verschiedener Stilrichtungen. Der viktorianische Stil, der an der Ostküste der USA bevorzugt wurde und der französische Kolonialstil, der mit den Südstaaten verknüpft ist, ergänzen sich in der modernen Design-Richtung optimal.

Grundlegend bleibt aber, dass die Gebäude opulent sind, Luxus verkörpern. So passen große gepflegte Vorgärten ebenso zu einem solchen Haus wie ein weiträumiges, parkähnliches Grundstück mit altem Baumbestand.

Durch die überlegte und bewährte Architektur der Fertighäuser im amerikanischen Stil lassen sich natürlich die Haus- und Grundstücksvorstellungen auch auf einem erschwinglichen Bauplatz vereinen.

Entscheidungshilfe per Tool

Hinter mit Holz verkleideten Fassaden verbirgt sich die Dämmung im Kern der ebenfalls aus Holz bestehenden Rahmenkonstruktion. Denn gerade für Fertighäuser gilt, dass durch die große Erfahrung der Hersteller einerseits und die Flexibilität der Bauweise andererseits jederzeit auf dem neuesten Stand der Richtwerte gebaut werden kann.

Den Energiestandard - und weitere für die Entscheidung relevante Werte wie Wohnfläche, Anzahl der Zimmer oder Preis, können Sie über das Häusersuchtool auf unserer Seite erfragen. So lassen sich die Angebote der verschiedenen Hersteller nach Ihren persönlichen Vorstellungen eingrenzen, Ihr Traumhaus nimmt konkrete Gestalt an.

Eine gute Öko-Bilanz

Ein Fertigteilhaus im amerikanischen Stil zeichnet sich durch Holz als Baumaterial aus. Die Hersteller legen Wert darauf, dass bei der Gewinnung nachhaltig gehandelt wird.

Dazu kommt, dass die Verwendung von Holz die CO2 - Werte in der Atmosphäre verbessert werden, denn jeder Baum entzieht durch Wachstum Stickstoff. Holz an sich verfügt bereits über eine hervorragende Wärmeisolierung. Durch effiziente Dämmung werden Werte erreicht, die die Höchstgrenzen der in der Energiesparverordnung angegebenen Richtlinien bei weitem unterschreiten.

Fertighäuser überzeugen somit durch ihre ökologische und ökonomische Bilanz, die Kosten für zeitgemäße Wärme und Energieversorgung amortisieren sich bei Niedrigenergiehäusern und Passivhäusern in verhältnismäßig kurzer Zeit.

Der Weg zum schlüsselfertigen Haus

Fragen Sie bei den einzelnen Herstellern nach, welche Unterstützung Sie konkret bereits bei der Grundstückssuche, beim Erstellen des Finanzierungsplans, beim Einholen der Baugenehmigung erhalten.

Sie werden angenehm überrascht sein, wie umfangreich der Service ist. Bauen mit einem Fertighaus spart Zeit und schont Ihre Nerven. Als Bauherr, der sich für ein Fertighaus entscheidet, holen Sie viele weitere Vorteile auf Ihre Seite:

  • Bauzeiten von nur vier bis sechs Monaten

  • ein Ansprechpartner für den gesamten Hausbau

  • Ausstattung nach Ihren persönlichen Vorstellungen

  • langfristige Wertstabilität und Wohnqualität

  • auf Wunsch Wartung und Modernisierung durch den Hersteller

Gerne geben die Hersteller Ihnen unverbindlich Auskunft auf Ihre weiteren Fragen.

Grundrisse