Der einfachste Weg, Ihr Traumhaus zu bauen

Haus amerikanischer Stil: Preis und Kosten

Vergleichen Sie Angebote amerikanischer Häuser und planen Sie Ihr Traumhaus – mit über 2.000 Häusern von mehr als 300 Anbietern
Hausbau-Assistenten starten
Immer kostenlos & unverbindlich
Fertighaus.de
4,5 / 5 von 56069 Kunden
Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis
Informieren Sie sich hier, wenn Sie ein amerikanisches Haus bauen, über Kosten und Preise und vergleichen Sie Angebote renommierter Baufirmen.

Eine einladende Veranda, offene, weitläufig gestaltete Räume, Gemütlichkeit und Nachhaltigkeit durch den Baustoff Holz: ein Haus in amerikanischem Stil hat seinen Preis, schon aufgrund der oftmals besonders großzügig angesetzten Hausgröße. Dennoch muss auch bei einem amerikanischen Holzhaus der Preis nicht übermäßig teuer sein.

Im Folgenden verraten wir, wie Sie bei amerikanischen Häusern Preise senken können und welche Faktoren bei einem Haus im amerikanischen Stil auf den Preis einwirken. Außerdem haben wir für Sie klarePreislisten bereitgestellt, mit denen Sie für Ihr zukünftiges amerikanisches Haus Preise detailliert einsehen können. Lernen Sie des Weiteren erfahrene Baupartner kennen, deren Angebote Sie kostenlos für alle Grundrissformen, Haustypen und Ausbaustufen vergleichen und somit, wenn Sie ein amerikanisches Haus bauen, die Kosten drücken können.

Amerikanische Häuser: Preise vergleichen

Wie viel kostet ein Haus in amerikanischem Stil?

Wollen Sie ein amerikanisches Haus bauen, welche Kosten fallen nun konkret an? Generell kann man bei einem Haus in amerikanischem Stil von einem Preis pro Quadratmeter von durchschnittlich 2.000 Euro ausgehen, wenn dieses schlüsselfertig gebaut wird. Bei amerikanischen Häusern hängen Preise zudem ab von:

  • Wohnfläche
  • Bauregion
  • Haustyp
  • Ausbaustufe
  • Grundriss
  • Dach
  • Energieeffizienz
  • Extrawünschen

Die Bauweise hat hingegen kaum einen Effekt, demnach ist es nicht von Belang, ob Sie massiv bauen oder ein amerikanisches Fertighaus: der Preis liegt im Mittel bei einer Größe von 160 qm bei 320.000 Euro – Keller oder Bodenplatte exklusive. Weitere Punkte, die Sie in Ihr Budget aufnehmen müssen, sind die Baunebenkosten und sämtliche Ausgaben für das Grundstück wie auch die Außenanlage.

Übrigens: Durch Eigenleistung können Sie, wenn Sie ein amerikanisches Haus bauen, Kosten reduzieren. Dafür bieten Baufirmen mitunter Ausbauhäuser oder Bausatzhäuser an, für die Sie jedoch ausreichend zeitliche Ressourcen, handwerkliche Erfahrung und ein Budget für Zusatzmaterial benötigen.

Amerikanisches Haus bauen – Kosten drücken

Die bedeutsamste Maßnahme, um bei einem Haus im amerikanischen Stil beim Preis zu sparen, ist, verschiedene Anbieter anhand der genauen Leistungen zu vergleichen.Mit unserem kostenlosen Hausbau-Assistenten können Sie hierfür in wenigen Schritten individuelle Hausangebote anfordern.

Anbieter, die Ihr amerikanisches Haus zu fairen Kosten bauen

Sind Sie bereit, Ihr Traumhaus zu finden?

Hausbau-Assistenten starten