Fertighäuser Bausatzhaus bis 100.000 Euro

FINDEN SIE PASSENDE HÄUSER
SENDEN SIE EINE ANFRAGE
ERHALTEN SIE INFOS VOM ANBIETER

Fertighäuser Bausatzhaus bis 100.000 Euro

Ein Bausatzhaus erfordert eine Menge Eigenleistung vom Bauherren, überzeugt dafür jedoch mit den im Fertighaussegment günstigsten Preisen und einem vergleichsweise hohen Maß an Individualität. Schließlich kann sich der zukünftige Hausbesitzer hinsichtlich des Innenausbaus vollständig selbst verwirklichen. Und in der Kategorie der Bausatzhäuser bis 100.000 Euro gibt es bereits eine Menge Haus fürs Geld.

Großräumig, hochwertig und vergleichsweise günstig
Hinweis: Es werden nur Bausteine angeliefert - den Hausbau selbst organisiert der Bauherr. 

Bausatzhäuser bis 100.000 Euro

Achat

Schlüsselfertig

ab None €

Bausatzhaus

ab 81.900 €

Ausbauhaus

ab 101.900 €

Ausbauhaus

ab 101.900 €

Wohnfläche

84 m²

Altusried

Schlüsselfertig

ab 183.800 €

Bausatzhaus

ab 75.600 €

Ausbauhaus

ab 90.800 €

Schlüsselfertig

ab 183.800 €

Wohnfläche

106 m²

Belano

Schlüsselfertig

ab None €

Bausatzhaus

ab 78.600 €

Ausbauhaus

ab None €

Bausatzhaus

ab 78.600 €

Wohnfläche

290 m²

Bergen

Schlüsselfertig

ab None €

Bausatzhaus

ab 98.210 €

Ausbauhaus

ab 146.840 €

Ausbauhaus

ab 146.840 €

Wohnfläche

133 m²

Erbach

Schlüsselfertig

ab 242.300 €

Bausatzhaus

ab 99.900 €

Ausbauhaus

ab 119.200 €

Schlüsselfertig

ab 242.300 €

Wohnfläche

155 m²

Göteborg

Schlüsselfertig

ab None €

Bausatzhaus

ab 95.700 €

Ausbauhaus

ab 144.050 €

Ausbauhaus

ab 144.050 €

Wohnfläche

134 m²

Junge Familie

Schlüsselfertig

ab 188.000 €

Bausatzhaus

ab 76.700 €

Ausbauhaus

ab 89.700 €

Schlüsselfertig

ab 188.000 €

Wohnfläche

122 m²

Klein

Schlüsselfertig

ab 219.600 €

Bausatzhaus

ab 88.200 €

Ausbauhaus

ab 105.800 €

Schlüsselfertig

ab 219.600 €

Wohnfläche

139 m²

Laupheim

Schlüsselfertig

ab 188.900 €

Bausatzhaus

ab 75.400 €

Ausbauhaus

ab 89.980 €

Schlüsselfertig

ab 188.900 €

Wohnfläche

118 m²

Lökken

Schlüsselfertig

ab None €

Bausatzhaus

ab 85.080 €

Ausbauhaus

ab 127.630 €

Ausbauhaus

ab 127.630 €

Wohnfläche

119 m²

Malmö mit Carport

Schlüsselfertig

ab None €

Bausatzhaus

ab 78.730 €

Ausbauhaus

ab 120.760 €

Ausbauhaus

ab 120.760 €

Wohnfläche

113 m²

Nürnberg

Schlüsselfertig

ab 212.800 €

Bausatzhaus

ab 88.200 €

Ausbauhaus

ab 107.600 €

Schlüsselfertig

ab 212.800 €

Wohnfläche

128 m²

Palazzo

Schlüsselfertig

ab None €

Bausatzhaus

ab 97.944 €

Ausbauhaus

ab 121.150 €

Ausbauhaus

ab 121.150 €

Wohnfläche

150 m²

Pinzgau

Schlüsselfertig

ab None €

Bausatzhaus

ab 99.930 €

Ausbauhaus

ab 116.850 €

Ausbauhaus

ab 116.850 €

Wohnfläche

110 m²

Puccini

Schlüsselfertig

ab 160.000 €

Bausatzhaus

ab 100.000 €

Ausbauhaus

ab 140.000 €

Schlüsselfertig

ab 160.000 €

Wohnfläche

101 m²

Rheintal

Schlüsselfertig

ab None €

Bausatzhaus

ab 97.809 €

Ausbauhaus

ab 113.625 €

Ausbauhaus

ab 113.625 €

Wohnfläche

135 m²

Rönne

Schlüsselfertig

ab None €

Bausatzhaus

ab 82.330 €

Ausbauhaus

ab 126.840 €

Ausbauhaus

ab 126.840 €

Wohnfläche

124 m²

Spittal

Schlüsselfertig

ab None €

Bausatzhaus

ab 83.490 €

Ausbauhaus

ab 103.300 €

Ausbauhaus

ab 103.300 €

Wohnfläche

110 m²

Spittal - Erkervariante

Schlüsselfertig

ab None €

Bausatzhaus

ab 96.528 €

Ausbauhaus

ab 119.650 €

Ausbauhaus

ab 119.650 €

Wohnfläche

132 m²

Svendborg

Schlüsselfertig

ab None €

Bausatzhaus

ab 84.840 €

Ausbauhaus

ab 127.910 €

Ausbauhaus

ab 127.910 €

Wohnfläche

128 m²

Tönder

Schlüsselfertig

ab None €

Bausatzhaus

ab 78.380 €

Ausbauhaus

ab 119.200 €

Ausbauhaus

ab 119.200 €

Wohnfläche

112 m²

Tromsö

Schlüsselfertig

ab None €

Bausatzhaus

ab 93.220 €

Ausbauhaus

ab 141.580 €

Ausbauhaus

ab 141.580 €

Wohnfläche

156 m²

Ulm

Schlüsselfertig

ab 208.600 €

Bausatzhaus

ab 84.200 €

Ausbauhaus

ab 98.900 €

Schlüsselfertig

ab 208.600 €

Wohnfläche

126 m²

Vejle

Schlüsselfertig

ab None €

Bausatzhaus

ab 81.500 €

Ausbauhaus

ab 126.480 €

Ausbauhaus

ab 126.480 €

Wohnfläche

133 m²

Alle anzeigen

Bausatzhäuser bis 100.000 Euro

Ein Bausatzhaus (Tooltipp: Selbstbauhaus) bietet generell eine gute Möglichkeit, ein geringes Eigenkapital (Tooltipp: Eigenkapital) durch Eigenleistung (Tooltipp: Eigenleistung) auszugleichen.  Stichwort: Muskelhypo.thek (Tooltipp: Muskelhypothek). Allerdings ist es auch äußerst wichtig, die eigenen handwerklichen Fähigkeiten und die potenziellen Bauhelfer korrekt einzuschätzen, um einen realistischen Bau- und Zeitplan aufstellen zu können. Eine professionelle Bauberatung durch den jeweiligen Fertighausanbieter kann derartige Fragen aber bereits im Vorfeld kompetent abklären.

Was genau versteht man unter einem Bausatzhaus?

Bausatzhäuser werden häufig auch Selbstbauhäuser genannt. Und beide Begriffe kombiniert erklären auch schon fast für sich alleine stehend, worum es sich bei dieser Fertighaus-Art handelt: Um einen vorgefertigten Bausatz, dessen Einzelteile vom Anbieter zur Baustelle transportiert und dort vom Bauherren selbst zu einem Haus zusammengebaut werden.

Anders als beim Ausbauhaus erfolgt hier also nicht nur der Innenausbau als Eigenleistung, sondern auch die Fundamentlegung (Tooltipp: Fundament), das Hochziehen der Mauern und die Bedachung. Es sei denn, es wurden im Vorfeld einzelne Teilleistungen vertraglich an den Fertighaushersteller ausgelagert. Außerdem stehen die meisten Anbieter ihren Kunden während des Bauvorhabens stets beratend zur Seite, übernehmen viele Planungsarbeiten und sorgen schließlich auch für eine kompetente Bauüberwachung (Tooltipp: Bauüberwachung).

Welche Art von Haus bekomme ich für unter 100.000 Euro?

Ein Bausatzhaus bis 100.000 Euro fällt in die mittlere Preisklasse entsprechender Selbstbausätze. Entsprechend großzügig fällt bei den meisten Selbstbauhäusern auch die Wohnfläche (Tooltipp: Wohnfläche) aus: Von der angemessen großen Familienvilla bis hin zum Mehrfamilienhaus über mehrere Etagen ist eigentlich fast alles möglich.

Und dann bietet es auch noch zahlreiche Varianten bei der Bauweise, so ein Bausatzhaus: Beton oder Holz, Zwerchdach (Tooltipp: Zwerchdach) oder Satteldach (Tooltipp: Satteldach), Holzrahmenbau (Tooltipp: Holzrahmenbauweise) oder Schalungsstein (Tooltipp: Hartschaum-Schalungsstein). Die Wahl liegt ganz bei Ihnen.

Für eine komplette Übersicht in Sachen Bausatzhaus, Kosten und Co. empfehlen wir Ihnen unser übersichtliches Häusersuchtool und sich über ausgesuchte Objekte kostenfrei beraten zu lassen.