Der einfachste Weg, Ihr Traumhaus zu bauen

Mediterrane Stadtvilla

Vergleichen Sie mediterrane Villen und planen Sie Ihr Traumhaus – mit über 2.000 Häusern von mehr als 300 Anbietern
Hausbau-Assistenten starten
Immer kostenlos & unverbindlich
Fertighaus.de
4,5 / 5 von 53713 Kunden
Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis
Hier finden Sie alle Informationen zu mediterranen Villen sowie eine große Auswahl an Anbietern, die Ihr Traumhaus bauen werden.

Eine Stadtvilla besticht mit ihrem eleganten Erscheinungsbild. Je nach dem persönlichen Geschmack kann diese Stadtvilla obendrein so ausgestattet und erbaut werden, dass sie eine ganz besondere Atmosphäre ausstrahlt. Wenn die Villa mediterrane Elemente aufweist, ist ein Hauch von Sonne und Süden spürbar. Ein romantischer Lifestyle liegt förmlich in der Luft. Die mediterrane Stadtvilla ist nicht nur ein außergewöhnliches Gebäude, sondern zugleich ein Ausdruck des Lebensgefühls ihrer Bewohner.

Es gibt unterschiedliche Typen und Ausführungen von Stadtvillen in mediterranem Stil. Um sich Ideen und Anregungen zu holen, empfiehlt es sich die verschiedenen Bauweisen online oder in Musterhausparks zu vergleichen. Auf diese Weise kann sich der Interessent einen Überblick verschaffen und sich mit dem besonderen Stil der mediterranen Stadtvillen vertraut machen, um schließlich die passendste Form für sich zu finden.

Das sollten Sie über mediterrane Stadtvillen wissen:

Mediterrane Stadtvillen und Villen entdecken

Eine Toskana Villa bauen - das sollten Sie beachten

Das Erscheinungsbild der mediterranen Stadtvillen sollte den Betrachter zum Träumen verführen und ihn sozusagen "abholen". Eine stilvolle Toskana Villa lässt vergessen, dass man sich vielleicht gerade an einem Regentag in Deutschland befindet. Sie zaubert Urlaubsgefühle und Erinnerungen an glückliche Tage unter einer freundlichen, südlichen Sonne hervor. Um das zu erreichen, sollte sich der Bauherr eng an den üblichen Baustil halten und sowohl beim Anlegen der Fassade als auch in den Innenräumen auf warme Farben setzen. Die Verwendung von Naturstein steigert diesen Effekt.

Beim Dach hat der Bauherr freie Hand, obwohl es sich empfiehlt, auch hier eng bei der authentischen Vorlage zu bleiben und sich bei der Dachform für ein Walmdach oder ein typisches Zeltdach zu entscheiden. Die Dachneigung ist eher flach, bei der Eindeckung werden hierzulande häufig Klosterziegel verwendet, die auch als Mönch und Nonne bezeichnet werden. Diese Ziegelform ist schon aus der Römerzeit bekannt und wird auch heute noch vornehmlich im mediterranen Raum verwendet. Die mit Mönch und Nonne eingedeckte Stadtvilla erhält auf diese Weise einen überzeugenden mediterranen Touch.

Bebauungsplan prüfen, ob ein mediterraner Baustil erlaubt ist
Bezüglich der Bauvorschriften müssen bei mediterranen Stadtvillen keine Einschränkungen seitens des Bauamtes befürchtet werden. Es empfiehlt sich dennoch, die Planung mit dem zuständigen Amt schon im Vorfeld zu besprechen und abzustimmen, denn der Bebauungsplan ist selbstverständlich einzuhalten.

Einen mediterranen Garten planen

Ein Blickfang rund um die Stadtvilla im mediterranen Stil ist der Garten. Dieser darf und sollte sogar durchaus auch die ganz eigene südländische Atmosphäre ausstrahlen. Dieser Effekt wird durch die Verwendung der typischen, bauchigen Blumenkübel erzielt, die sich ausgesprochen malerisch am Pool drapieren lassen. An Pflanzen kommen für den mediterranen Garten beispielsweise Oleander, Lavendel, Zitrusbäume, Lorbeer, Bougainvillea, wilder Wein oder Olivenbäumchen in Frage. Auch mediterrane Kräuter dürfen nicht fehlen.

Unterschied Villa und Stadtvilla mediterran

Der Begriff Villa ist durchaus dehnbar, denn er ist nicht festgelegt und klar umrissen. Im Allgemeinen wird damit ein frei stehendes Ein- oder Zweifamilienhaus bezeichnet. Obwohl die meisten Villen zwei Etagen aufweisen, kann eine Villa auch als Bungalow ausgeführt und damit ebenerdig sein. Eine Stadtvilla hat immer mindestens zwei Vollgeschosse. In der Regel weist eine Villa keine oder nur geringe Dachschrägen auf. Eine luxuriöse Villa ist von einem großzügigen, gepflegten Garten umgeben und strahlt eine gewisse Eleganz aus.

Soweit gleichen sich Villa und Stadtvilla in vielen Punkten, doch es ist zu beachten, dass die Stadtvilla einen eigenen Haustyp darstellt. Sie ist kompakt und weist häufig ein Walmdach auf, im Falle der mediterranen Stadtvillen auch gerne ein Zeltdach. Die Stadtvilla umgibt, ähnlich wie die klassische Luxusvilla, ein Hauch von Glanz und Wohlstand, allerdings sind die Kosten für die Stadtvilla geringer als diejenigen für eine Luxusvilla. Zudem fällt die Wohnfläche einer Stadtvilla weitaus kleiner aus als bei einer Luxusvilla. Trotzdem lässt auch die Stadtvilla Wohnkomfort nicht missen und vermittelt, insbesondere die Stadtvilla im mediterranen Stil, ein außergewöhnlich angenehmes Wohngefühl und luxuriöse Bequemlichkeit.

Mediterrane Stadtvilla

Welche Baufirmen können eine mediterrane Villa bauen?

Weitere Informationen zu Villen
Sind Sie bereit, Ihr Traumhaus zu finden?
Hausbau-Assistenten starten