Hausbau Lexikon

E-Modul

Aus welchem Stahl sollte das Blech gefertigt sein? Welche Schrauben benötigt der Hersteller für eine dauerhafte Montage? Mit dem E-Modul (Elastizitätsmodul; auch Elastizitätskoeffizient, Dehnungsmodul oder Zugmodul genannt) lässt sich für jeden Einsatz in Bau- und Maschinentechnik der optimale Werkstoff je nach Beanspruchung im späteren Einsatz berechnen. Mit einem Diagramm für den E-Modul lässt sich ebenso die maximale Belastbarkeit ohne bleibende Schäden sowie den Zeitpunkt des Bruchs bestimmen.

Für welche Hausart interessieren Sie sich?

Hausbau-Assistenten starten
Kostenlos & unverbindlich
Fertighaus.de 4,5 / 5 von 53713 Kunden

Sind Sie bereit, Ihr Traumhaus zu finden?

Hausbau-Assistenten starten