Massivhäuser Ausbauhaus bis 135.000 Euro

In 3 Schritten zum Traumhaus

FINDEN SIE PASSENDE HÄUSER

Wählen Sie aus rund 2.000 flexibel anpassbaren Beispielhäusern.

INFOS ANFORDERN

Fordern Sie weitere Infos zu passenden Häusern direkt von den Anbietern an.

VERGLEICHEN & ENTSCHEIDEN

Lassen Sie sich auf Wunsch individuell und unverbindlich vom Anbieter beraten.

Ein massives Ausbauhaus bis 135.000 Euro bauen

Nicht ohne Grund zählt ein Ausbauhaus bis 135.000 Euro zu den momentan auf dem Markt am häufigsten nachgefragten Bauvorhaben mit Muskelhypothek: Bei relativ geringen Kosten und einem überschaubaren Maß an Eigenleistung gibt es in dieser Kategorie vergleichsweise viel fürs Geld.

Dazu muss der Bauherr zwar auch noch etwas handwerkliches Geschick für den Innenausbau mitbringen. Immerhin bleibt ihm jedoch der komplette Rohbau erspart. Und der erfolgt hier in der Massivhausbauweise:

Die Materialien werden vom Anbieter auf die Baustelle transportiert, wo anschließend das Massivhaus Ausbauhaus "Stein für Stein" bis zum vereinbarten Bauzustand errichtet wird.

Ausbauhäuser bis 135.000 Euro
Albertino 129 A

Schlüsselfertig

ab 194.600 €

Bausatzhaus

ab None €

Ausbauhaus

ab 126.451 €

Schlüsselfertig

ab 194.600 €

Wohnfläche

126 m²

Imosphär

Schlüsselfertig

ab 162.000 €

Bausatzhaus

ab None €

Ausbauhaus

ab 112.800 €

Schlüsselfertig

ab 162.000 €

Wohnfläche

128 m²

LifeStyle 3

Schlüsselfertig

ab None €

Bausatzhaus

ab None €

Ausbauhaus

ab 97.999 €

Ausbauhaus

ab 97.999 €

Wohnfläche

178 m²

Refuga

Schlüsselfertig

ab 171.900 €

Bausatzhaus

ab None €

Ausbauhaus

ab 113.500 €

Schlüsselfertig

ab 171.900 €

Wohnfläche

151 m²

SOLUTION 100 V5

Schlüsselfertig

ab None €

Bausatzhaus

ab None €

Ausbauhaus

ab 102.450 €

Ausbauhaus

ab 102.450 €

Wohnfläche

100 m²

SOLUTION 100 V6

Schlüsselfertig

ab None €

Bausatzhaus

ab None €

Ausbauhaus

ab 116.432 €

Ausbauhaus

ab 116.432 €

Wohnfläche

100 m²

SOLUTION 134 V2

Schlüsselfertig

ab None €

Bausatzhaus

ab None €

Ausbauhaus

ab 93.652 €

Ausbauhaus

ab 93.652 €

Wohnfläche

130 m²

SOLUTION 134 V8

Schlüsselfertig

ab None €

Bausatzhaus

ab None €

Ausbauhaus

ab 117.267 €

Ausbauhaus

ab 117.267 €

Wohnfläche

135 m²

SOLUTION 78 V10

Schlüsselfertig

ab None €

Bausatzhaus

ab None €

Ausbauhaus

ab 98.807 €

Ausbauhaus

ab 98.807 €

Wohnfläche

78 m²

SOLUTION 87 V5

Schlüsselfertig

ab None €

Bausatzhaus

ab None €

Ausbauhaus

ab 97.037 €

Ausbauhaus

ab 97.037 €

Wohnfläche

87 m²

SOLUTION 87 V5

Schlüsselfertig

ab None €

Bausatzhaus

ab None €

Ausbauhaus

ab 98.728 €

Ausbauhaus

ab 98.728 €

Wohnfläche

87 m²

Toscana

Schlüsselfertig

ab 173.000 €

Bausatzhaus

ab None €

Ausbauhaus

ab 103.800 €

Schlüsselfertig

ab 173.000 €

Wohnfläche

130 m²

Alle anzeigen

Die hohe Nachfrage ist ein stichhaltiges Indiz: Ein Massivhaus Ausbauhaus für einen Preis von unter 135.000 Euro spricht die breite Masse an - und die dürfte sich in ihrer Gesamtheit kaum irren. Schließlich sind die Vorteile offensichtlich: Die Kosten für den beauftragten Bauträger halten sich in kalkulierbaren Grenzen, der Innenausbau kann nach Belieben vorgenommen werden und die Bauzeit fällt relativ gering aus. Steht das regendichte und wärmegedämmte Haus dann erst einmal, kann es unabhängig von der jeweiligen Witterung weiter ausgebaut werden. Die Massivbauweise trägt ihr übriges zur Beliebtheit bei, indem sie für eine hervorragende Isolierung und Wertbeständigkeit sorgt.

Worum handelt es sich bei einem Massivhaus Ausbauhaus im Detail?

Unter einem Ausbauhaus versteht man in der Regel ein bei der Übergabe an den Bauherren insoweit abgeschlossenes Bauvorhaben, dass der weitere Innenausbau unabhängig von der Witterung vorgenommen werden kann. Fenster, Dach, eine fertig verputzte Fassade und im Optimalfall auch die Türen sollten also mindestens vorhanden sein. Alles Weitere ergibt sich aus der Vertragsgestaltung mit dem jeweiligen Anbieter. Der Kellerausbau, das Verlegen der Elektrik oder die Installation der Sanitäranlagen können hier zusätzlich vereinbart werden - verursachen aber auch Kosten und damit einen höheren Preis. Merke: Selber bauen ist immer günstiger.

Ein Massivhaus wiederum wird Stein für Stein auf der eigentlichen Baustelle errichtet - vorgefertigte Bauteile gibt es nicht. Inspiration und Ideen für Ihren Hausbau erhalten Sie übrigens durch unser praktisches Häusersuchtool.

So viel Haus gibt es für unter 135.000 Euro

Bei einem Ausbauhaus bis 135.000 Euro erhalten Bauherren bereits ein solides Massivhaus mit ausreichend Wohnfläche für eine kleinere oder auch größere Familie. Mitunter sind auch doppelgeschossige Bauten möglich. Verwendet werden in der Regel hochwertige Materialien, die hervorragende Dämmungs- und Isoliereigenschaften bieten.

Hier finden Sie Ausbauhäuser in Fertigbauweise, die ebenfalls unter dem Preis von 135.000 Euro liegen.

Grundrisse