Traufe von unten

Traufhöhe: Definition, Vorschriften und Berechnung

Von Clara Flemming Am 8. September 2021

Für welche Hausart interessieren Sie sich?

Hausbau-Assistenten starten

Wenn Sie ein Haus bauen, stoßen Sie bereits in der Planungsphase auf die Begriffe Traufe, Traufhöhe und Traufpunkt. Doch was hat es damit auf sich, wie und wo wird die Höhe gemessen und warum ist die Angabe der Bemaßung ein essenzielles Kriterium Ihres Bauantrags?

Im Gegensatz zur weit verbreiteten Meinung hat die Traufhöhe nichts mit der Höhe der Regenrinne zu tun. Auch wenn die Bauweise in Deutschland üblich ist, können Sie nicht davon ausgehen, dass die Dachrinne an der Traufe befestigt werden muss. Hier erfahren Sie, was die Traufhöhe ist, wie man sie berechnet und in welchem Zusammenhang sie mit der Firsthöhe und der Dachneigung steht.

Was ist die Traufhöhe?

Die Traufhöhe beschreibt eigentlich den Abstand zwischen dem Bodenniveau und dem Traufpunkt. So ist die Traufhöhe bei einer Stadtvilla mit zwei Geschossen höher als bei einem Bungalow mit Flachdach. Bei dieser Maßangabe handelt es sich um eine vom Bauamt vorgegebene Maßeinheit, auf die Sie als Bauherr keinen Einfluss haben. Angaben zur Traufhöhe sind im Bebauungsplan zu finden, in dem Sie auch die im Zusammenhang stehende Firsthöhe im Bezug auf die Dachneigung erfahren.

Wie wird die Traufhöhe berechnet?

Um die richtige Traufhöhe beim Pultdach zu bestimmen, die Traufhöhe beim Satteldach zu ermitteln oder die Traufhöhe einer Stadtvilla zu berechnen, benötigen Sie zwei festgelegte Bezugspunkte. Die Messung beginnt an der Oberkante der Straße oder des Grundstücks und endet am Schnittpunkt des Dachsparrens. Dazu ist eine Betrachtung im Verhältnis zur Decke des Vollgeschosses nötig. Um die Traufhöhe zu bestimmen, muss eine Außenwand vom Boden bis zum Traufpunkt in die Berechnungen einbezogen werden. Die Ermittlung erfolgt zeichnerisch und rechnerisch.

Welchen Einfluss haben Firsthöhe und Dachneigung?

Ohne die Höhe des Firsts und den Neigungswinkel des Daches zu kennen, kann die Höhe der Traufe nicht berechnet werden. Die beiden Kennzahlen sind essentiell für die Ermittlung der Traufhöhe und damit auch für die Gesamthöhe Ihres Hauses. Im Gebäuderecht sind die Trauf- und Firsthöhe gleichermaßen bedeutsam und eine Grundlage für die Erteilung der Baugenehmigung. Die Traufhöhe beeinflusst die Länge der Dachflächen nach unten hin und gibt somit vor, wo das Dach endet und die Hausmauer beginnt. Je geringer die Dachneigung ist, desto höher befindet sich der Traufpunkt.

Ausführliche Informationen zur Firsthöhe

Baurechtliche Vorschriften für die Traufhöhe

Ein wichtiger Punkt beruht auf dem Traufrecht. Sie müssen die Traufe so bauen, dass Regenwasser ablaufen kann. ABER es darf nicht auf das benachbarte Grundstück laufen. Wichtig ist auch, dass das eigentliche Traufrecht nicht identisch mit dem Dachtraufrecht ist, auch wenn die Begriffe aufgrund ihrer Ähnlichkeit von unerfahrenen Bauherren oftmals gleichgestellt werden.

Bei einer Nichtbeachtung des Traufrechts wird Ihr Bauantrag abgelehnt. Der planende Architekt kennt die Gesetzmäßigkeiten und weiß, in welchen Fällen Ausnahmeregelungen gelten und welche Angaben im Bezug auf die Traufe im Bauantrag stehen müssen. Die Vorschriften sind streng und erlauben keinerlei Abweichung, sodass Sie keinesfalls ohne einen mit dem Baurecht vertrauten Architekten an die Planung der Traufhöhe für Ihr Flachdach oder für die Stadtvilla gehen sollten.

Was ist ein Traufkasten?

Bei dieser Bauform geht es um eine optische Verschiebung der Traufhöhe. Der Kasten ändert nichts an der eigentlichen Höhe, die sich unter dem Dachüberstand befindet. Durch die Anbringung eines Traufkastens haben Sie die Möglichkeit, das optische Erscheinungsbild des Objekts zu verändern und den Dachüberstand abzuschirmen. Wird ein Traufkasten genehmigt, zieht er sich bis zur Dachrinne hinab. Allerdings ist die Anbringung dieser Abschirmung laut Bestimmungen im Bebauungsplan nicht überall möglich.

Häufige Fragen zur Traufe:

Für welche Hausart interessieren Sie sich?

Hausbau-Assistenten starten
Kostenlos & unverbindlich
Fertighaus.de 4,5 / 5 von 53915 Kunden

Sind Sie bereit, Ihr Traumhaus zu finden?

Hausbau-Assistenten starten