Zurück

Haus bauen trotz Corona - Erste Musterhausparks wieder geöffnet

11. Juni 2020

In den letzten Wochen und Monaten war es für potentielle Bauherren nicht einfach, eine Entscheidung für oder gegen das neue Zuhause zu treffen. Zwar ging die Nachfrage nach Eigenheimen bei Ein- und Zweifamilienhäusernnach oben und Häuser wurden auch weiterhin gebaut, aber die Möglichkeit einer Beratung vor Ort mit der Besichtigung von Musterhäusern gab es durch die von der Regierung verordneten Abstandsregeln und Kontaktbeschränkungen nicht.

Das soll sich jetzt langsam wieder ändern - denn so langsam haben deutschlandweit wieder Musterhausparks geöffnet - wenn auch unter strengen Auflagen.

Dafür nutzen viele Anbieter ein Online-Tool, mit dem die Besucher sich einen Termin für die Besichtigung der Musterhäuser reservieren können. Das vorgegebene Zeitfenster dient dann zur Beratung und ausführlichen Begutachtung und soll dafür sorgen, dass nicht zu viele Besucher gleichzeitig die Hausausstellung besuchen.

Je nach den Vorschriften des jeweiligen Bundeslandes, kann in den Parks auch eine Maskenpflicht herrschen. In jedem Fall gelten nach wie vor die Abstandsregelungen von 1,50 Meter.

Ob der Musterhauspark in Ihrer Nähe ebenfalls seine Pforten für Besucher öffnet und wie sie gegebenenfalls einen Termin reservieren können, erfahren Sie auf der jeweiligen Website des Parks oder der Anbieter.

Nur ein Klick zu Ihrem Traumhaus...
Finden Sie hier Häuser verschiedener Anbieter inkl. Grundrissen und Preisen Jetzt Häuser entdecken
Hat Ihnen die Seite geholfen?
Es gibt noch keine Bewertungen - Teilen Sie Ihre Meinung!