SmartHome Designhaus

Ein Haus wie kein Haus.
Bauweise: Fertighaus
Ausbaustufe:
  • Schlüsselfertig
    Ein Haus wie kein Haus
    Was bedeutet SmartBauen? Das Sie keine Kompromisse beim Bauen eingehen müssen, da erst gar keine entstehen.

    Durch SmartBauen erhalten Sie die Vollausstattung für Ihr Haus:
    - Moderne Lüftungstechnik und Klimaanlage
    - Wärmepumpe und Wärmerückgewinnung: Eine Heizung wie keine Heizung - Direktwärmepumpe
    - Fußbodenheizung ohne Trägheitseffekt
    - Bodentiefe Fenster mit elektrischen Rollläden
    - Hausautomatisierung
    - Separate Badezimmer für Eltern, Kinder und Gäste
    - sterne und Garage mit zusätzlichen Räumen
    - Veranda und Terrass mit Überdachung
    - Parkett und Fliesen fertig verlegt
    - Verklinkerung Stein-auf-Stein

    - Das Haus der besonderen Art
    - Auf Basis Erneuerbarer Energien
    - Technologische Vollausstattung
    - Barrierefrei mit Fahrstuhl
    - Klimaanlage in allen Räumen
    - Effizienzhaus KfW 40.

    Trotz dieser Vollausstattung gewährleistet SmartBauen einen gleichbleibenden Preis für Ihr Haus.

    SmartHome Designhaus im Porträt

    Designhaus - Was versteht man darunter?

    Der Begriff “Design” kommt in vielen Branchen zum Einsatz. Handelt es sich beispielsweise um Designermode oder Designermöbel, so war die Intention des Designers, etwas zu schaffen, dass zunächst unnachahmbar und einzigartig ist.

    Hinter den meisten Designprodukten steht eine bestimmte Marke. In der Regel lässt sich daran auch nichts ändern, da fast jedes Design rechtlich geschützt ist.

    Gleichermaßen verhält es sich mit Designhäusern. Das Design bezieht sich hierbei allerdings nicht nur auf das Optische sondern ebenso auf die gesamte Ausstattung. Ein Designhaus ist, noch bevor es gebaut wird, ein Endprodukt, das bis ins letzte Detail geplant und entworfen wurde.
    SmartHome - Teaser 3
    Design-Bungalow neu gedacht

    Einer der beliebtesten Haustypen für Haushalte mit zwei Personen ist der Bungalow.

    Entscheidet sich eine Familie mit Kindern für die ebenerdige Hausform, wird oft ein größeres Grundstück erforderlich, damit die einzelnen Schlafzimmer komfortable angeordnet werden können. Doch steigende Grundstückspreise erschweren die Umsetzung.

    SmartHome Designhaus hat die Lösung. Als einer der ersten Hausanbieter führte das Unternehmen die serienmäßige Integrierung eines Fahrstuhls in seine Haustypen ein. Somit kann Barrierefreiheit auch über mehrere Etagen erreicht werden und die Entscheidung für einen Bungalow kommt nur noch in den seltensten Fällen vor.

    SmartHome - Teaser 4
    Design-Haus mit Barrierefreiheit

    Am besten geeignet für kleinere Grundstücke ist das Design-Haus, bei dem die Räume auf mehreren Ebenen verteilt werden.

    Selbst wenn Sie sich ein barrierefreies Eigenheim wünschen, stellt dieser Haustyp die perfekte Lösung dar. Durch den serienmäßigen Einbau eines Fahrstuhls gelangen Sie hindernisfrei in jeden Wohnraum. Daher wird gerade bei Familien das Design-Haus dem Bungalow vorgezogen.

    Der Anordnung und Größe der Räume sind keine Grenzen gesetzt. Selbst Großfamilien mit mehreren Kindern erhalten eigenständige Zimmer für jedes Familienmitglied - Kinderbäder inklusive.

    Bereit zum Bauen?
    Fordern Sie jetzt kostenlose Informationen an oder sprechen Sie mit einem Baupartner vor Ort

    Standorte in Ihrer Nähe

    Vor Ort