Frankenbach

Frankenbach

Preis Auf Anfrage 179,41 m²

Profil

Preis
Auf Anfrage
Preis
Auf Anfrage
Wohnfläche gesamt179,41 m²
HaustypSatteldach-Klassiker
StilKlassisch, Individuell
passend fürEinfamilienhaus
Wärmedurchgangskoeffizient
0,13
Energiestandard
KFW 55
Etagen2,0
DachSatteldach Mehr zum Dach
Kostenlose und unverbindliche Anfrage

Anpassungen gewünscht? Kein Problem!

Möglich ist vieles! Informieren Sie den Anbieter über Ihre Wünsche.

Grundriss anpassbar

Keller auf Wunsch

Garage Möglich

Eigenleistung

Beschreibung

Im Schoß von Mutter Natur – Einfamilienhaus Frankenbach
Ein traufseitig angesetzter Flachdacherker mit dominanter Zink-Attika, dessen verlängerte Dachfläche den Terrassenplatz überspannt, eine hell- bis dunkelbraun changierende Verblendsteinfassade mit gemauerten Rollschichten, cremefarbene Putzflächen auf den Traufseiten, ecru-farbene Fensterrahmen und Holzteile sowie das dunkelrote Dach zeichnen ein sprichwörtlich märchenhaftes Bild. Das Kundenhaus "Frankenbach" ist ein individueller Architektenentwurf, der auf dem GUSSEK-Modell "Pappelallee" aus der Modellreihe Boulevard basiert. Dank 38° Satteldach und 192 cm hohem Drempel präsentiert sich das Kleinod am Waldesrand auf fast zwei Vollgeschossen.
Ein mächtiger Kamin zwischen Ess- und Wohnbereich verspricht pure Gemütlichkeit. Analog zur naturnahen Optik der Außenansicht bestimmen auch hier warme Erdfarben das heimelige Ambiente. Mittelpunkt des Effizienzhauses Frankenbach ist der knapp 60 qm große "Lebensraum" im Erdgeschoss, der den Wohn- und Essbereich offen mit der modernen Einbauküche (mit Kochinsel) verbindet. Großformatige Bodenfliesen aus Naturstein oder der mit Verblendsteinen der Außenfassade gemauerte Kaminsockel bilden einen lebendigen Kontrast zu den reinweißen Wänden und Küchenfronten. Fließend konturierte Natursteinapplikationen an den Wänden im Küchenbereich unterstützen die natürliche Optik.
Grundriss mit flexiblen Nutzungsmöglichkeiten
Gemäß Kundenwunsch sollte der Grundriss ein ebenerdiges und barrierefreies Wohnen im Alter berücksichtigen. Entsprechend berücksichtigten die GUSSEK-Architekten parallel zum geräumigen Gästezimmer ein Duschbad mit bodengleicher Duschtasse im Gäste-WC.
Da das Haus teilunterkellert ist, die Heizung somit im Keller installiert wurde und entsprechend kein Technikraum im Erdgeschoss erforderlich war, bietet das Erdgeschoss neben einem Gästezimmer einen geräumigen Hauswirtschaftraum.
Eine Massivholztreppe aus GUSSEK-eigener Fertigung, deren filigrane Edelstahlstäbe die Treppe optisch fast schweben lässt, führt hinauf ins Dachgeschoss. Highlight im Obergeschoss ist zweifelsfrei das luxuriöse Badezimmer, das durch die geschickte Wandanordnung Dusche, Bad und WC gekonnt segmentiert und gewünschte Privatsphäre bietet. Der eingangs erwähnte hohe Drempel des Hauses ermöglicht viel Wohnraum für drei identisch große Schlafräume, ein Arbeitszimmer, einen separaten Abstellraum und das große Bad.

Preis auf Anfrage

Merkmale

Keller Gästezimmer Kamin Balkon

Grundriss

Zimmer
Die Aufteilung der Räume ist änderbar
Wohnfläche179,41 m²
Außenmaße
Breite9,10 m
Länge12,35 m
Gussek Frankenbach Floorplan 1
Gussek Frankenbach Floorplan 2
Gussek Frankenbach Floorplan 3
  • Grundrisse 1
  • Grundrisse 2
  • Grundrisse 3

Dach

DachformSatteldach
Dachneigung38°
Kniestockhöhe
192,0 cm
GUSSEK HAUS
Schöne (H)Aussichten
Der Fertighaushersteller GUSSEK bietet eine Bandbreite an verschiedenen Haustypen, die sich alle durch hohe Wertbeständigkeit und Energieeffizienz auszeichnen. Dabei verfügt jedes Haus über eine an den Bauherren angepasste Architektur. Sowohl günstige Einfamilienhäuser im klassischen Stil als auch Luxushäuser mit gehobener Ausstattung können vom Anbieter realisiert werden. Besonderes Merkmal eines GUSSEK-Hauses ist die Hybrid-Außenwand. Dabei wird die robuste Massivbauweise mit der wohngesunden Fertigbauweise kombiniert.

Über 400 Mitarbeiter sind in zwei deutschen Werken an der Herstellung der GUSSEK-Häuser beteiligt. Deren hohe Qualifizierung zeichnet sich an der Qualität der gebauten Häuser ab.

Einen großen Fokus setzt der Hersteller GUSSEK auf Nachhaltigkeit. Das Ziel des Herstellers ist es durch energieeffiziente Häuser, die Verbrauchskosten zu senken und gleichzeitig die Umwelt zu schonen. Das Engagement zahlt sich aus, denn GUSSEK wurde 2015 als einer der ersten Haushersteller für “Nachhaltiges Bauen” vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) ausgezeichnet.

Auszeichnungen, Zertifikate & Mitgliedschaften

Bundes-Gütegemeinschaft Montagebau und Fertighäuser
BDF - Bund Deutscher Fertigbau
QDF - Qualitätsgemeinschaft Deutscher Fertigbau
Qualitätssiegel_[RAL_Guetezeichen_Holzbauteile]
Nur noch ein Klick zu Ihrem Traumhaus

Lassen Sie sich jetzt Details zu diesem Haus zusenden.

Ähnliche Häuser