Zu den Suchergebnissen
Schellenberg - Kundenhaus
Schellenberg - Kundenhaus von Baufritz Außenansicht
Schellenberg - Kundenhaus von Baufritz Außenansicht
Schellenberg - Kundenhaus von Baufritz Außenansicht
Schellenberg - Kundenhaus von Baufritz Innenansicht
Schellenberg - Kundenhaus von Baufritz Innenansicht
Schellenberg - Kundenhaus von Baufritz Innenansicht
Schellenberg - Kundenhaus von Baufritz Innenansicht
Schellenberg - Kundenhaus von Baufritz Innenansicht
Schellenberg - Kundenhaus von Baufritz Innenansicht
Schellenberg - Kundenhaus von Baufritz Innenansicht
Schellenberg - Kundenhaus von Baufritz Grundriss
Schellenberg - Kundenhaus von Baufritz Grundriss
Schellenberg - Kundenhaus von Baufritz Grundriss
Sie möchten weitere Infos zum Haus?

Schellenberg - Kundenhaus

Schlüsselfertig ab 550.000 136,01 m²

Profil

Schlüsselfertig
ab 550.000
Preis
Schlüsselfertig
ab 550.000
Wohnfläche gesamt136,01 m²
HaustypSatteldach-Klassiker
StilKlassisch, Landhaus, Individuell
passend fürEinfamilienhaus
Energiestandard
KFW 55
Etagen2,5
DachSatteldach Mehr zum Dach
AusbaustufenSchlüsselfertig
Kostenlose und unverbindliche Anfrage

Anpassungen gewünscht? Kein Problem!

Möglich ist vieles! Informieren Sie den Anbieter über Ihre Wünsche.

Grundriss anpassbar

Keller auf Wunsch

Garage Möglich

Eigenleistung

Beschreibung

Natürlich gesund

Im Einklang mit der Natur zu leben, ist für den Bauherren wichtig und zugleich selbstverständlich. Sein Zuhause, das er Ende 2017 beziehen konnte, holt die Natur buchstäblich ins Innere des Gebäudes. Dafür sorgt eine große Glasfront, die Erd- und Dachgeschoss zum angrenzenden Getreidefeld hin öffnet. Vor diesem „Schaufenster“ spannt sich die Terrasse auf, die auf der darunterliegenden Doppelgarage thront. Stattliche 36 Quadratmeter groß bietet sie jede Menge Platz zum Verweilen und Entspannen. Ebenso wie die Holzdielen der Terrasse wird auch die naturbelassene Lärchenfassade mit der Zeit natürlich vergrauen. Stimmige Akzente setzen das Blech des flachen Satteldachs, die dunklen Rahmen der Alufenster sowie das Kellergeschoss, das seinen massiven Charakter offen zeigt.

Kann sich Werner Schellenberg von seinem Lieblingsplatz, der Terrasse, lösen, empfängt ihm im Haus das lichtdurchflutete Erdgeschoss. Auch hier spielt sein Lieblingsmaterial Holz vom honigfarbenen Eichen-Fußboden bis zu den weißlasierten Deckenbalken die Hauptrolle. Vom Eingangsbereich nebst Garderobe führen die Wege im Erdgeschoss wahlweise in ein Arbeitszimmer, das Duschbad oder über die Faltwerk-Treppen ins Dach- und Kellergeschoss. Herzstück dieser Etage ist jedoch der Wohnbereich. Ungestört von Wänden fließen die Bereiche für Kochen, Essen und Wohnen ineinander. Der Raum besticht nicht nur mit seiner komfortablen Grundfläche von knapp 50 Quadratmetern, sondern auch mit imposanter Höhe. Über dem Essbereich öffnet sich ein Luftraum, der es in der Höhe auf gut und gerne sechs Meter bringt. Dadurch wird der Flur im Dachgeschoss, das neben dem Elternschlafzimmer und einer angrenzenden Ankleide auch ein Familienbad und Kinderzimmer beherbergt, zur Galerie.

Die Galerie verspricht beste Sicht und Kommunikation zwischen den beiden Wohnetagen. Das Geländer sorgt nicht nur für Sicherheit, sondern präsentiert sich auch als charmanter Blickfang. Wie ein lockeres Flechtwerk fügen sich die unregelmäßig gesetzten, schwarz lackierten Stahlstreben zu der Brüstung zusammen. Dieses Motiv greift auch die Absturzsicherung der Treppe ins Kellergeschoss auf, wo sich Hauswirtschafts- und Technikraum, Hobbyraum sowie reichlich Abstellfläche und die Garage finden.

Angaben zum Preis: ab OK Keller; inkl. Bodenbeläge und Malerarbeiten innen

Merkmale

Gästezimmer Kamin Balkon

Grundriss

Zimmer
Die Aufteilung der Räume ist änderbar
Wohnfläche136,01 m²
Außenmaße
Breite7,58 m
Länge11,95 m
Baufritz - Schellenberg Floorplan 1
Baufritz - Schellenberg Floorplan 2
Baufritz - Schellenberg Floorplan 3
  • Grundrisse 1
  • Grundrisse 2
  • Grundrisse 3

Dach

DachformSatteldach
Dachneigung18°
Kniestockhöhe
230,0 cm
Baufritz
Wohnen Sie schon Gesund?
Das Hausbauunternehmen Baufritz aus Süddeutschland ist besonders für sein nachhaltiges Bauen bekannt und wird nicht umsonst als Ökohaus-Pionier bezeichnet. Mit seinem Ursprung im Allgäu setzt dieser Fertighaushersteller auf traditionelle Bauweisen unter Einsatz von Holz gepaart mit modernen Technologien zum Energiesparen. Dadurch entstehen jährlich ca. 190 naturgesunde Einfamilienhäuser in Deutschland.
Weitere Informationen über das Anbieterprofil Zum Anbieterprofil

Auszeichnungen, Zertifikate & Mitgliedschaften

Natureplus 2
Nur noch ein Klick zu Ihrem Traumhaus

Lassen Sie sich jetzt Details zu diesem Haus zusenden.

Für Sie empfohlene Häuser von Baufritz