Zu den Suchergebnissen
Heimat 4.0 - Musterhaus
Heimat 4.0 - Musterhaus von Baufritz Außenansicht
Heimat 4.0 - Musterhaus von Baufritz Außenansicht
Heimat 4.0 - Musterhaus von Baufritz Außenansicht
Heimat 4.0 - Musterhaus von Baufritz Außenansicht
Heimat 4.0 - Musterhaus von Baufritz Innenansicht
Heimat 4.0 - Musterhaus von Baufritz Innenansicht
Heimat 4.0 - Musterhaus von Baufritz Innenansicht
Heimat 4.0 - Musterhaus von Baufritz Innenansicht
Heimat 4.0 - Musterhaus von Baufritz Innenansicht
Heimat 4.0 - Musterhaus von Baufritz Innenansicht
Heimat 4.0 - Musterhaus von Baufritz Innenansicht
Heimat 4.0 - Musterhaus von Baufritz Innenansicht
Heimat 4.0 - Musterhaus von Baufritz Innenansicht
Heimat 4.0 - Musterhaus von Baufritz Grundriss
Heimat 4.0 - Musterhaus von Baufritz Grundriss
Heimat 4.0 - Musterhaus von Baufritz Grundriss
Sie möchten weitere Infos zum Haus?

Heimat 4.0 - Musterhaus

Schlüsselfertig ab 642.000 260,61 m²|10 Zimmer

Profil

Schlüsselfertig
ab 642.000
Preis
Schlüsselfertig
ab 642.000
Wohnfläche gesamt260,61 m²
Zimmeranzahl10
HaustypSatteldach-Klassiker
StilModern, Klassisch, Landhaus, Individuell
passend fürEinfamilienhaus
Wärmedurchgangskoeffizient
0,17
Energiestandard
Niedrigenergiehaus
Etagen3,0
DachSatteldach Mehr zum Dach
AusbaustufenSchlüsselfertig
Kostenlose und unverbindliche Anfrage

Anpassungen gewünscht? Kein Problem!

Möglich ist vieles! Informieren Sie den Anbieter über Ihre Wünsche.

Grundriss anpassbar

Keller auf Wunsch

Garage Möglich

Eigenleistung

Beschreibung

Im neuen Musterhaus Heimat 4.0 kann sich dieses innere Wohngefühl besonders gut entfalten und zwar gleich für mehrere Generationen: Hier fühlen sich vor allem große Familien mit mehreren Kindern zuhause. Und auch an ein eigenes Refugium für die Großeltern wurde gedacht. Die wohl durchdachte Grundrissplanung ist praktisch und lebensnah. Auf rund 174 m² gibt es jede Menge Raum für gemeinsame Begegnungen, aber auch für private Rückzugsorte zur persönlichen Entfaltung.

Für heimatliche Gemütlichkeit und ein entspannendes Wohngefühl sorgen die mit viel Liebe zum Detail realisierten Innenräume. Dabei stand auch hier die Idee im Vordergrund, traditionelle Wohnformen und -Konzepte neu zu beleben. Den Anfang macht der äußere Eingangsbereich mit integrierter Sitzbank, die wie früher das ursprüngliche „Bänkle“ dazu einlädt, kurz durchzuatmen oder den Tag Revue passieren zu lassen. Im Inneren erwartet die Bewohner von Heimat 4.0 ein großer Wohn, Ess- und Kochbereich und damit ein gemeinschaftlicher Lebensraum, der an frühere Bauern- und Gutshöfe erinnert. Ob lustige Spieleabende, gesellige Familienessen oder einfach nur Raum für gemeinsame Gespräche und spontane Begegnungen, hier herrscht Familienleben pur. Ein urgemütlicher Kachelofen sorgt dabei für weitere behagliche Momente, zum Ausruhen gibt es dazu einen lässig in einer ruhigen Nische platzierten Alkoven – auch dieses Element war schon zu Großmutters Zeiten in Wohnstuben zu finden. Das gilt auch für die praktische Nebenküche, die neben Stauraum gleichzeitig viel Platz für Waschmaschine und Trockner bietet. Ein Home-Office und eine Gäste-Toilette komplettieren das Raumangebot im Erdgeschoss.

Ein bisschen so wie früher geht es auch heute wieder in Sachen Familienplanung zu. Immer häufiger entscheiden sich Familien bewusst für mehrere Kinder. Das spiegelt sich in der Raumaufteilung im Obergeschoss wieder: Hier gibt es nämlich sogar drei Kinderzimmer, zwei davon mit platzsparenden Schlafgalerien, im dritten gibt es eine kuschelige Bettnische samt aufregender Spiellandschaft zum Toben. Natürlich darf hier ein eigenes Kinder-Bad nicht fehlen. Die Eltern können sich im großzügig gestalteten Schlafbereich mit Ankleide, platzsparenden Einbaumöbeln und angeschlossenem Wellness-Bad zurückziehen.

Auch an die Großeltern wurde gedacht: In der, dank Hanglage, mit viel Tageslicht durchfluteten Einliegerwohnung mit separatem Eingangsbereich leben die Großeltern auf 39 m² einerseits unabhängig und andererseits maximal integriert – übrigens ganz im Sinne des Austragshauses von früher. Für ein ganz traditionelles Hobby, nämlich Handwerken und Handarbeiten, gibt es im Tageslicht-Keller eine eigene Bastelwerkstatt. Und sogar im Technik-Raum, ein Zimmer weiter, ist eine Werkbank untergebracht. Die Treppe zum Erdgeschoss fehlt im Grundriss ganz bewusst, denn so ist auch eine Ausführung ohne Keller auf einer Bodenplatte möglich. In diesem Fall wird die Nebenküche im Erdgeschoss zum Technik-Raum umfunktioniert.

Angaben zum Preis: ab OK Keller; inkl. Bodenbeläge und Malerarbeiten innen

Merkmale

Einliegerwohnung Gästezimmer Kamin

Grundriss

Zimmer10
Die Aufteilung der Räume ist änderbar
Wohnfläche260,61 m²
Außenmaße
Breite8,93 m
Länge12,68 m
Baufritz - MH Heimat 4.0 Floorplan 1
Baufritz - MH Heimat 4.0 Floorplan 2
Baufritz - MH Heimat 4.0 Floorplan 3
  • Grundrisse 1
  • Grundrisse 2
  • Grundrisse 3

Dach

DachformSatteldach
Dachneigung25°
Kniestockhöhe
230,0 cm
Baufritz
Wohnen Sie schon Gesund?
Das Hausbauunternehmen Baufritz aus Süddeutschland ist besonders für sein nachhaltiges Bauen bekannt und wird nicht umsonst als Ökohaus-Pionier bezeichnet. Mit seinem Ursprung im Allgäu setzt dieser Fertighaushersteller auf traditionelle Bauweisen unter Einsatz von Holz gepaart mit modernen Technologien zum Energiesparen. Dadurch entstehen jährlich ca. 190 naturgesunde Einfamilienhäuser in Deutschland.
Weitere Informationen über das Anbieterprofil Zum Anbieterprofil

Auszeichnungen, Zertifikate & Mitgliedschaften

Natureplus 2
Nur noch ein Klick zu Ihrem Traumhaus

Lassen Sie sich jetzt Details zu diesem Haus zusenden.

Für Sie empfohlene Häuser von Baufritz