Ytong Bausatzhaus

Gemeinsam gut gebaut
Bauweise: Massivhaus
Ausbaustufe:
  • Bausatzhaus
    Persönliche Traumhäuser
    Mit Ytong Bausatzhaus haben Sie einen starken Partner an Ihrer Seite. Wir begleiten Sie durch den gesamten Bauprozess – vom leeren Blatt Papier bis zum Bauplan, von der Grundsteinlegung bis zum Richtfest. Gemeinsam gehen wir den aufregenden Weg von der ersten Idee bis zur Fertigstellung Ihres Traumhauses.

    Als Tochterunternehmen der Xella Gruppe sind wir Anbieter von massiven Häusern aus Porenbeton. Deutschlandweit stehen mehr als 60 Ytong Bausatzhaus Partner allen aktiven Bauherren zur Seite, die ihren Traum vom eigenen Massivhaus mit Ytong Porenbeton realisieren wollen. Jedes Jahr erfüllen sich mehrere hundert Bauherren diesen Traum.

    Ytong Bausatzhaus bietet zahlreiche Vorteile, unter anderem kann der Bauherr durch Eigenleistung bis zu 60.000 € beim Hausbau sparen. Die Ytong Bausatzhaus Partner sind die direkten Ansprechpartner der Bauherren. Sie übernehmen die individuelle Planung mit dem Bauherrn, der ein hochwertiges Massivhaus erhält - nach seinen Vorstellungen geplant oder aus der Ytong Hausgalerie ausgewählt.
    Auszeichnungen, Zertifikate & Mitgliedschaften

    Ytong Bausatzhaus im Porträt

    Der Garant für die Qualität Ihres neuen Traumhauses ist Ytong Porenbeton, das bewährte Original für energieeffizientes Bauen. Der intelligente Baustoff mit nachhaltigen Eigenschaften wird in werthaltiger, massiver Bauweise mit Unterstützung Ihres Ytong Bausatzhaus Partners verarbeitet. Perfekt aufeinander abgestimmte Systemlösungen, ein persönliches Energiekonzept, durchdachte Haustechnik und eine individuelle Förderung runden Ihr Projekt ab.

    Der Bauprozess: Ihr persönliches Projekt
    Persönliche Lösungen fürs persönliche Traumhaus: Gemeinsam planen wir Ihr Haus nach Ihren Vorstellungen und passend zu Ihrem Grundstück. Alles ist möglich! Wir gestalten ein Zuhause für kleine Familien, wachsende Gemeinschaften oder mehrere Generationen. Das maßgeschneiderte Haus bietet Platz fürs Zusammenleben ebenso wie für Privatsphäre.

    Um alle Themen rund um die Planung Ihres Traumhauses kümmert sich Ihr persönlicher Ansprechpartner, der Ytong Bausatzhaus Partner vor Ort. Zu den Leistungen, die Sie von ihm erwarten dürfen, gehören – in Abstimmung mit Ihnen – Architektur, Raum- und Energiekonzept sowie Statik und Formalitäten wie Bauantrag, Kostenermittlung und Bauzeitenplan. Selbstverständlich stellt er Ihnen unsere Häuser vor oder erarbeitet mit Ihnen das architektonische Konzept, falls Sie individuell planen möchten. Wir gestalten den Bauablauf flexibel.

    Sie möchten selbst bauen oder mitbauen? Gern! Denn wer beim Hausbau von Anfang an anpackt und sein Haus Stein für Stein selbst baut, der kann durch den Einsatz dieser Muskelhypothek bis zu 60.000 Euro der Kosten gegenüber einem schlüsselfertigen Haus einsparen.
    Ytong Bausatzhaus in Zahlen
    • 1997 Gründungsjahr
    • ca. 60 Franchisepartner Mitarbeiter
    • 28 Häuser im Angebot
    • 600 Häuser pro Jahr
    • > 14.000 Häuser gesamt
    Ytong - Teaser 7
    Das Material: authentisch und bewährt

    Ein Spitzenprodukt – damals wie heute: 1929 wurde mit Ytong Porenbeton in Schweden erstmals ein innovativer Baustoff produziert – als Alternative zu Holz. Es entstand ein Material, das die leichte Bearbeitbarkeit von Holz mit hohen Wärmedämmeigenschaften verband. Heute ist Ytong das Synonym für Porenbeton und hat sogar Eingang in den Duden gefunden.

    Energieeffizienz inklusive: Dank der hervorragenden wärmedämmenden Eigenschaften bleibt es in Gebäuden aus Ytong Porenbeton im Winter behaglich warm und im Sommer angenehm kühl – ein Schutz, den andere massive Wandbaustoffe nur in Verbindung mit einer zusätzlichen Dämmung erreichen. Der Ytong Stein bedient ein uraltes Prinzip: Luft – in Millionen von Poren im Stein eingeschlossen – dient als perfekter Isolator und guter Wärmespeicher. So wird eine konstant angenehme Raumtemperatur bewirkt. Mit verschiedenen Techniken kann diese Energieeffizienz weiter gesteigert werden: Gemeinsam erstellen wir Ihr persönliches Energiekonzept.

    Ytong - Teaser 8
    Das Ytong Massivdach - rundum spitzenmäßig

    Die massive Bauweise eines Ytong Bausatzhauses birgt viele Vorteile: Massivhäuser sind generell widerstandsfähig und langlebig und überzeugen mit extremer Solidität. Ein Vorteil für die Bewohner, aber auch beim Verkauf: Massivhäuser erzielen bessere Erlöse als Häuser in Leichtbauweise.

    Ein besonderes Highlight des Ytong Bausystems sind die Dachplatten aus hochwärmedämmendem Porenbeton. Mit dem Ytong Massivdach bieten diese Räume dieselbe Lebensqualität wie die Vollgeschosse darunter. Was für die Fläche unter dem Steildach gilt, muss auch für die oberste Wohnetage unter einem Flachdach beachtet werden: ein ausgezeichneter Wärmeschutz im Winter und ein sicherer Hitzeschutz im Sommer.

    Wenn man sich dafür entscheidet, bietet die Massivdachkonstruktion übrigens auch eine zusätzliche Abschirmung gegen Außenlärm – für ruhiges Wohnen und Schlafen auch unter dem Dach. Zudem hält das Massivdach Unwettern mühelos stand und bietet somit sicheren Schutz.

    Bauherrenerfahrungen

    Das Bauherrenpaar Sabine und Gerd Steinkamp sitzt auf seiner Baustelle auf den Ytong Bausätzen
    Bauherrenfamilie Steinkamp Sabine und Gerd Steinkamp freuen sich über ihr energieeffizientes, massives Traumhaus: „Es ist perfekt. Wir würden es genauso wieder machen.“ Neun Monate nach Baubeginn konnten die Steinkamps einziehen. „Das nächste Haus ist bereits in der Planung“, erzählen sie. Es wird zunächst vermietet und soll später von einem der Kinder übernommen werden. Rund 60.000 Euro der Kosten gegenüber einem schlüsselfertigen Haus haben die Steinkamps dadurch gespart, dass sie mit angepackt haben.
    Das Bauherrenpaar Jennifer Kugler und Frank Faber sitzen vor Ihrem fertiggestellten Ytong Bausatzhaus
    Jennifer Kugler und Frank Faber Jennifer Kugler und Frank Faber freuen sich über ein Massivhaus, das Geld verdient, dabei einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz leistet und überaus bezahlbar ist. Mit ihrem Energieplushaus von Ytong Bausatzhaus produzieren sie so viel Strom, dass sie damit ihren eigenen Energiebedarf vollständig decken und darüber hinaus mehr als die Hälfte davon ins öffentliche Stromnetz einspeisen können.
    Die Bauherrenfamilie Becker sitzt vor ihrem fertigen Ytong Bausatzhaus
    Familie Becker „Es war eine schöne Zeit“, sagen Claudia und Frank Becker. Der Verzicht auf Urlaub und freie Wochenenden hat ihre Motivation nicht getrübt. Im Gegenteil: „Wir haben viel Zeit zusammen verbracht. Das hat uns noch mehr zusammengeschweißt. Andere Paare machen einen Erlebnisurlaub – wir haben ein Haus zusammen gebaut.“ Und wenn es sein müsste - sie würden es glatt noch einmal machen: „Man kennt jede Ecke vom Haus, weiß wo alles ist und dass alles genauso ist, wie man es sich vorgestellt hat.“

    Ytong Bausatzhaus - Bauhausstil

    Klare Formen im Zusammenspiel mit schlichter & rechteckiger Architektur - dafür stehen Häuser im Bauhausstil. Moderne Flachdächer dürfen bei Häusern mit Bauhausstil natürlich ebenfalls nicht fehlen.

    Ytong Bausatzhaus - Zweifamilienhäuser/Mehrfamilienhäuser

    Zweifamilienhäuser, Mehrfamilienhäuser oder Mehrgenerationenhäuser bietet Wohnraum für zwei Familien oder Mehr. Es stehten die ganze Bandbreite von Wohn-Optionen zur Wahl - von der Vermietung über das Zusammenleben mit Großeltern, Freunden oder später den erwachsenen Kindern.

    Videos

    Bereit zum Bauen?
    Fordern Sie jetzt kostenlose Informationen an oder sprechen Sie mit einem Baupartner vor Ort

    Standorte in Ihrer Nähe

    Vor Ort