Moderne Häuser

Hier finden Sie alle Informationen zu modernen Häusern sowie eine große Auswahl an Anbietern, die Ihr Traumhaus bauen werden.

  • Geprüfte Anbieter
  • Grundrisse
  • Preise vergleichen

Was modern ist, bestimmt der Zeitgeist. So lässt es sich erklären, dass jedes Jahrzehnt seine eigene Sprache in der Architektur und den Einrichtungsstilen hat. Das moderne Design verkörpert das Lebensgefühl, es steht für die gesellschaftliche, kulturelle und die technische Entwicklung seiner Zeit.

Dies legt fest, keine Frage, hat aber auch seinen ganz eigenen Charme. Ein Fertigteil- oder Massivhaus, das zur Bauzeit hochmodern und repräsentativ war, wird zum Liebhaberstück.

Es begleitet Familien über Generationen, bewahrt Erinnerungen und findet immer begeisterte Interessenten, die ein solches Objekt zur Kapitalanlage kaufen möchten. Ob als Fertigteilhaus oder Massivbau ausgeführt, verfügt es über den aktuellsten Energiestandard.

Handwerklich begabte Käufer können die Kosten durch Eigenleistung senken. Eigene Ideen der Bauherren finden bereits in der Planung für ein modernes Haus Einzug.

Empfohlene moderne Häuser

Ein Haus für Trendsetter

Moderne Häuser sind Häuser für Schnellentschlossene. Gerne helfen die Anbieter bereits bei der Suche nach einem geeigneten Grundstück, sie holen Baugenehmigungen ein und überwachen die Bauabschnitte bis hin zur Übergabe.

Eine kurze Bauzeit bei modernen Fertighäusern - rund ein halbes Jahr insgesamt - macht es auch möglich, wirklich den aktuellsten Trend der Zeit zu erfassen. Das hat seinen besonderen Reiz für die Bauherren, deren Lifestyle davon geprägt ist, gerne neue Moderichtungen auszuprobieren.

Eine rasche Errichtung des Hauses bietet zudem finanzielle Vorteile: Doppelbelastungen von Miete und Finanzierungsraten werden durch die kurze Überschneidungszeit gering gehalten. Der Tag der schlüsselfertigen Übergabe wie auch der Preis sind fix.

Auch hinsichtlich der Baufinanzierung stehen die Fertighaushersteller den Bauherren zur Seite. Ist Ihr Haus fertig, bieten die Baufirmen optional Wartung an, damit Sie ohne mühevolle Handwerkersuche Ihr Leben im neuen modernen Einfamilienhaus genießen können.

Merkmale eines modernen Hauses

Für den modernen Stil von Häusern gibt es keinen festgelegten Prototypen mit klar definierten Charakteristika. Dennoch lassen sich einige Gemeinsamkeiten erkennen:

    Geradlinig

    Moderne Häuser von heute werden klar strukturiert erbaut. Rechteckige oder quadratische Grundflächen bilden einfache, kastenförmige Bauten. Der Bauhausstil lässt sich daher gut mit modernen Häusern in Verbindung bringen.

    Große Räume

    Eine offene Wohnatmosphäre ist durch groß geschnittene Zimmer und zusammengefügte Räume gegeben. Nicht selten ist eine Wohnküche fester Bestandteil des Hauses. Auch hohe Decken und Galerien sind bei modernen Fertig- und Massivhäusern keine Seltenheit.

    Viel Glas

    Bodentiefe, schlichte Fenster bis hin zu ganzen Fensterfronten kommen häufig bei moderner Architektur zum Einsatz. Sie fügen sich auch gut in den geradlinigen Aufbau des Hauses ein.

    Helligkeit

    Zum einen durch die großzügigen Fenster und Räume, zum anderen durch ein kühles Farbschema mit viel weiß, wirkt ein modernes Haus immer lichtdurchflutet. Materialien wie Beton, weißer Putz, Metall und Glas verstärken diesen Eindruck.

    Moderne Innenarchitektur

    Dem äußeren Erscheinungsbild wird die Inneneinrichtung gleichermaßen angepasst. Auch hier setzt man auf klare Linien, große Flächen und helle Farben. Kontrastreiche farbakzente und stilistische Dekoartikel bringen Gemütlichkeit ins Eigenheim. Des weiteren entsteht Funktionalität durch effektiv eingerichteten Stauraum und Multifunktionsmöbel.

Flachdächer - mehr Wohnraum im modernen Haus

Wenn es ums Thema Dachform geht, stehen bei modernen Häusern ein Pult- und Flachdach weit vorne, aber moderne Satteldachhäuser erfreuen sich ebenfalls hoher Beliebtheit. Dadurch bekommt ein modern designtes Haus einen etwas klassischeren Charakter.

Vorteile

  • Kann begangen werden und bietet so zusätzliche Nutzfläche für eine Terrasse

  • Modernes, schlichtes Design im Bauhaus-Stil

  • Vielseitiger Einsatz unterschiedlicher Materialien und gute Wärmedichtung

  • Möglichkeit einer Dachbegrünung

Nachteile

  • Muss viele Lasten tragen

  • Flachdach ist sehr wartungsintensiv

  • Häufig Schäden durch Feuchtigkeit durch ebene Oberfläche

  • Abdichtungsmaterialien meistens Kunststoffe und nicht so umweltverträglich

Zugeschnitten auf Ihre Persönlichkeit

Hausstil modernWer Häuser modern liebt, dem stehen eine Vielzahl individueller Gestaltungsmöglichkeiten zur Verfügung. Die Umsetzung von Käuferwünschen, insbesondere hinsichtlich der Innenräume, ist für die Hersteller von Fertigteilhäusern als auch bei Massivhausanbietern eine Selbstverständlichkeit. Sie beraten, welche Vorstellungen zukunftsträchtig zu realisieren sind. Diese Kompetenz in der Beratung zeigen die Mitarbeiter der Hersteller auch, wenn es um Überlegungen wie zu erlangende Fördermittel geht.

Damit Bauherren in den Anspruch dieser staatlichen Mittel, vergeben von der KfW-Bank, kommen, heißt es, die in der Energiesparverordnung festgelegten Werte einzuhalten, besser noch, sie zu unterschreiten. Eine Beachtung dieser Richtlinien ist noch aus weiterer Hinsicht wichtig, denn Energiesparhäuser und Passivhäuser sind im Unterhalt, was Wärme- und Stromkosten angeht, günstig.

Wer denkt, dass modernes Design nur etwas für junge Bauherren ist, dem sei gesagt, dass sich dieser zeitgenössische Stil, allen Altersklassen anpassen lässt. Oftmals folgt man dem Prinzip: Weniger ist mehr, was aber nicht bedeutet, dass das Innenleben nicht gemütlich eingerichtet werden kann. Auch ein schön angelegter Garten kann den individuellen Vorlieben angepasst werden. Passenderweise wird auch hier die Gestaltung einfach und unkompliziert gehalten mit einer schlichten Gartenterrasse und übersichtlich angelegten Grünflächen. Das i-Tüpfelchen bildet dann ein stilistisch angepasster Pool.

Schöne Häuser in futuristischer Auffassung werden bereits für die unterschiedlichsten Stilrichtungen angeboten. Wenn Sie ein modernes Haus bauen wollen, können Sie sich in unserer Häusersuche die verschiedenen Haustypen anschauen, Inspirationen sammeln und völlig kostenfrei passende Häuser anfragen.

Moderne Häuser bauen als Garant für aktuelle Energiestandards

Modern Times exterior 1Gerade moderne Häuser werden sehr oft mit einer fortschrittlichen und nachhaltigen Bauweise in Verbindung gebracht. Die Verwendung von erneuerbaren Ressourcen sowie effizienten Technologien steht bei diesem Hausstil hoch im Kurs.

Gute Energiewerte werden durch mehrlagige Schichten an Dämmstoff erreicht. Dazu kommt Holz, das von Natur aus wärmespeichernd ist. Wer modern und ökologisch zugleich bauen will, für den ist Holz auch hinsichtlich seiner Ökobilanz ein wertvolles Baumaterial.

Denn moderne Häuser sind nicht nur energieeffizient. Das verwendete Holz hat bereits beim Wachstum der Atmosphäre mehr CO2 entzogen, als bei der Produktion der Bauelemente wieder freigesetzt wird. Dazu kommt eine hohe Lebensdauer der Häuser, die diese Bilanz weiter verbessert. Auch der Einsatz von erneuerbarer Energie, allen voran Photovoltaikanlagen und eine Luft-Wasser-Wärme-Pumpe, steht im Einklang mit der Bauweise eines Massiv- oder Fertighauses.

Wer modern baut, baut so CO2-neutral wie möglich

Umweltschutz und Bewusstsein sind wichtige Themen - auch im Hausbau. Und so ist immer mehr Bauherren wichtig, so CO2-neutral wie möglich zu bauen. Vor allem bei den Materialien liegen moderne Fertighäuser klar im Trend - denn sie bestehen zu einem großen Anteil aus Holz. Dieser ist als Rohstoff besonders gut geeignet, da er zum einen aus natürlichen Materialien besteht und somit für ein besonders gutes Raumklima sorgt. Zudem handelt es sich in der Regel um einen lokalen Rohstoff, der nur kurze Transportwege mit sich bringt und somit besonders umweltschonend verbaut werden kann. Auch die Verarbeitungsweise beeinflusst den CO2 Abdruck der eigenen vier Wände - auch hier kann Holz im Gegenteil zu Ziegelsteinen punkten, da für die Verarbeitung nicht so viel Energie aufgewendet werden muss. 

Was kosten moderne Häuser?

Modern 3000.2 Exterior 1Modern heißt nicht gleich teuer. Auch wenn es sich leicht vermuten lässt, dass alles was neu, innovativ und zeitgenössisch ist, mit hohen Kosten einhergeht, muss das nicht der Regelfall sein. Es gibt durchaus Fertig- als auch Massivhäuser in diesem schicken Stil zu günstigen Preisen. Wenn Sie beispielsweise in unserer Häusersuche beim Stil “Modern” nach Häusern “bis 100.000€” filtern, werden Ihnen eine Reihe von modernen Ein- und Mehrfamilienhäusern angezeigt. Dabei handelt es sich allerdings fast ausschließlich um Ausbau- und Bausatzhäusern. Wird Wert auf ein schlüsselfertiges Haus gelegt, so wird man hier ab 100.000 Euro aufwärts fündig.

Wie bereits erwähnt, sind die meisten moderne Häuser guten Energiestandards angepasst, wodurch man nach dem Bau des Hauses auf lange Sicht gesehen viel Geld einspart. Räume werden effektiv und funktional eingerichtet, wodurch Platz optimal genutzt und Energieversorgungen höchst ökonomisch verteilt werden können.

Wenn Sie sich erstmal ein modernes Einfamilienhaus aus nächster Nähe anschauen wollen, ist der Besuch in einem Musterhaus oder einer Hausausstellung von Vorteil. Lassen Sie das zeitgenössische Design auf sich wirken und entscheiden Sie dann, wie modern Ihr Haus am Ende werden soll. Solch ein Besuch bietet darüber hinaus die Möglichkeit, sich über Baukosten sowie Preise für die Ausstattung und Inneneinrichtung zu informieren.

Grundrisse von modernen Häusern

Nur ein Klick zu Ihrem modernen Traumhaus...
Finden Sie hier moderne Häuser inkl. Grundrissen und Preisen