‹ Zu den Suchergebnissen
Fröhlich - Kundenhaus
Fröhlich - Kundenhaus von Baufritz Außenansicht
Fröhlich - Kundenhaus von Baufritz Außenansicht
Fröhlich - Kundenhaus von Baufritz Außenansicht
Fröhlich - Kundenhaus von Baufritz Außenansicht
Fröhlich - Kundenhaus von Baufritz Außenansicht
Fröhlich - Kundenhaus von Baufritz Innenansicht
Fröhlich - Kundenhaus von Baufritz Innenansicht
Fröhlich - Kundenhaus von Baufritz Innenansicht
Fröhlich - Kundenhaus von Baufritz Innenansicht
Fröhlich - Kundenhaus von Baufritz Innenansicht
Fröhlich - Kundenhaus von Baufritz Innenansicht
Fröhlich - Kundenhaus von Baufritz Innenansicht
Fröhlich - Kundenhaus von Baufritz Innenansicht
Fröhlich - Kundenhaus von Baufritz Innenansicht
Fröhlich - Kundenhaus von Baufritz Grundriss
Fröhlich - Kundenhaus von Baufritz Grundriss
Fröhlich - Kundenhaus von Baufritz Grundriss
Sie möchten weitere Infos zum Haus?

Fröhlich - Kundenhaus

Schlüsselfertig ab 1.650.000 € 446,92 m²

Profil

Schlüsselfertig
ab 1.650.000 €
Preis
Schlüsselfertig
ab 1.650.000 €
Wohnfläche gesamt446,92 m²
BauweiseFertighaus
HaustypStadtvilla
StilKlassisch, Landhaus, Individuell
passend fürZweifamilienhaus
Energiestandard
KFW 40
Etagen2,0
DachWalmdach Mehr zum Dach
AusbaustufenSchlüsselfertig
Kostenlose und unverbindliche Anfrage

Anpassungen gewünscht? Kein Problem!

Möglich ist vieles! Informieren Sie den Anbieter über Ihre Wünsche.

Grundriss anpassbar

Keller auf Wunsch

Garage Möglich

Eigenleistung

Beschreibung

Herrschaftliche Villa im Landhausstil

Inmitten einer idyllischen Umgebung hat sich diese Baufamilie ihren Traum vom Haus erfüllt: Eine zeitlos schöne Landhausvilla mit Erker, romantischen Sprossenfenstern – zum Garten hin bodentief ausgeführt – und dunklen Klappläden.

Bei dem eleganten Neubau handelt es sich eigentlich um zwei eigenständige Häuser, die über einen eingeschossigen Zwischenbau miteinander verbunden sind. Im hinteren Haus leben die Bauherren selbst, das vordere Haus hat eines der Kinder samt Familie bezogen. Dank der cleveren Planung wird nicht nur das Grundstück optimal ausgenutzt, sondern auch die Privatsphäre der beiden Parteien gewahrt. Jede Familie hat ihre eigenen Rückzugsbereiche. Wenn man aber Nähe sucht, etwa für einen Besuch der Enkelin bei der Oma oder auf ein gemeinsames Abendessen, findet man schnell zueinander.

Der Haupteingang befindet sich im Zwischenbau: Eine nostalgische Kassettentüre mit Fensterelementen geleitet Besucher und Bewohner stilvoll in den gemeinsamen Windfang, von dem die beiden Wohneinheiten abgehen. Über eine Treppe gelangt man in die Kellerräume, die ebenfalls gemeinsam genutzt werden.

Mit Liebe zum Detail
Der Eingangsbereich gibt bereits einen ersten Vorgeschmack auf das, was hinter den Wohnungstüren wartet: Blickfang ist der riesige Spiegel mit kunstvoll verziertem Rahmen, der den Raum optisch vergrößert. Von der Decke hängt ein imposanter Kronleuchter, in dem sich das Licht spiegelt und so funkelnde Reflexe auf den historisch anmutenden Fliesenboden wirft.

Der Grundriss wurde in beiden Wohneinheiten ähnlich aufgeteilt: Unten liegen die offen gestalteten Gemeinschaftsräume, oben sind die Privaträume untergebracht. Jede Partei konnte dabei ihre individuellen Wünsche verwirklichen – von der gut ausgestatteten Bibliothek im rundum verglasten Erker bis zur Sauna im Badezimmer. Dank der großzügigen Fensterfronten herrscht in beiden Häusern eine luftig-leichte Atmosphäre, in der man sich sofort wohl fühlt. Unterstrichen wird das besondere Raumgefühl durch die helle Farbgebung und die bis unter das Dach offenen Räume.

Das Innenraumdesign besticht durch sein äußerst stimmiges Gesamtbild. Eine Kombination aus geliebten Erbstücken und neuen Einrichtungsgegenständen zeigt den exquisiten Geschmack der Bauherrin und ihren Sinn für feine Details. An jeder Ecke erzählt die Einrichtung Geschichten von früher oder hat neuen Raum für Erinnerungen vorgesehen, die das Leben erst noch schreiben muss.

Highlight ist die große Landhausküche mit langer Kochinsel. Der Landhausstil spiegelt sich bis ins kleinste Detail wieder: So sind nicht nur die Innentüren und die Fenster, sondern auch die Fenstergriffe nach historischem Vorbild gestaltet. Liebevoll arrangierte Dekorationsobjekte und Familienfotos ergänzen das Interieur und verleihen ihm die ganz persönliche Note. Über den Boden zieht sich Vollholzparkett, das mit seiner warmen Ausstrahlung perfekt zum Landhauslook passt.

Angaben zur Wohnfläche:
- Haus 1 = 160,49 m²
- Haus 2 = 234,60 m²
- Zwischenbau = 51.89 m²

Angaben zum Preis: ab OK Keller; inkl. Bodenbeläge und Malerarbeiten innen

Merkmale

Garage Gästezimmer Kamin Pool Balkon

Grundriss

Zimmer
Die Aufteilung der Räume ist änderbar
Wohnfläche446,92 m²
baufritz_froehlich_floorplan1.jpg
baufritz_froehlich_floorplan2.jpg
baufritz_froehlich_floorplan3.jpg
  • Grundrisse 1
  • Grundrisse 2
  • Grundrisse 3

Dach

DachformWalmdach
Dachneigung26°
Kniestockhöhe
277,0 cm
Baufritz
Wir bauen Gesundheit
Modernes Holzhaus von Baufritz
Das Hausbauunternehmen Baufritz aus Süddeutschland ist besonders für sein nachhaltiges Bauen bekannt und wird nicht umsonst als Ökohaus-Pionier bezeichnet. Mit seinem Ursprung im Allgäu setzt dieser Fertighaushersteller auf traditionelle Bauweisen unter Einsatz von Holz gepaart mit modernen Technologien zum Energiesparen. Dadurch entstehen jährlich ca. 190 naturgesunde Einfamilienhäuser in Deutschland.
Weitere Informationen über das Anbieterprofil Zum Anbieterprofil

Auszeichnungen, Zertifikate & Mitgliedschaften

Natureplus 2
Nur noch ein Klick zu Ihrem Traumhaus

Lassen Sie sich jetzt Details zu diesem Haus zusenden.

Für Sie empfohlene Häuser von Baufritz