Haus Allgäu

Sie haben FischerHaus bereits kontaktiert
Kostenlose und unverbindliche Anfrage
Alle Preise von FischerHaus ansehen
Alle Preise von FischerHaus ansehen

Profil

Preis für schlüsselfertiges Hausab 334.587 €
Preis für Ausbauhausab 179.360 €
Wohnfläche gesamt140,70 m²
Zimmeranzahl9
HaustypSatteldach-Klassiker
StilKlassisch, Individuell
passend fürZweifamilienhaus
EnergiestandardKFW 40 Plus

    Eigene Energieerzeugung durch Solaranlagen & exzellente Wärmerückgewinnung - spart drastisch Heiz- und Nebenkosten.

Etagen2,0
DachSatteldach
AusbaustufenAusbauhaus; Schlüsselfertig
Kostenlose und unverbindliche Anfrage

Anpassungen gewünscht? Kein Problem!

Möglich ist vieles! Informieren Sie den Anbieter über Ihre Wünsche.

Grundriss anpassbar

Keller auf Wunsch

Garage Möglich

Eigenleistung

Kostenlose Infos anfordern

Beschreibung

Mehrgenerationenhaus zum Anfassen

Mehrgenerationenhäuser werden immer mehr zum Trend
Alt und Jung unter einem Dach: Dank des demografischen und sozialen Wandels suchen immer mehr Menschen nach neuen Wohnformen und werden im Mehrgenerationenhaus fündig, weil hier die Vorzüge der ehemals weit verbreiteten Großfamilie auch in der heutigen Zeit genutzt werden können. So kann beispielsweise die junge Generation davon profitieren, dass die Senioren die Kinderbetreuung übernehmen. Im Gegenzug dürfen die älteren Bewohner auf Unterstützung beim Kochen oder Einkaufen zählen. Wichtig für ein harmonisches Miteinander ist, dass alle Bewohner ihre eigenen Räume besitzen und separat nutzen können. Die Senioren leben in der Regel barrierefrei ebenerdig. Die Jüngeren – Paare, Familien oder Singles – finden ihr Reich dafür eher in den oberen Etagen. Kein Wunder, dass diese Wohnform seit einigen Jahren stark im Kommen ist.

Es gibt aber auch noch weitere Gründe für die zunehmende Beliebtheit dieses Bautyps: In städtischen Regionen, in denen Baugrundstücke meist rar sind und somit auch sehr teuer, ist ein Mehrgenerationenhaus eine Möglichkeit, Baukosten zu sparen. Denn mit dieser Gebäudeart lässt sich auf geringerer Fläche als bei mehreren Einzelhäusern großzügiger Wohnraum für alle Bewohner schaffen. Und wenn der Nachwuchs flügge wird und das gemeinsame Haus verlässt, bietet sich den Eltern die Option, eine Wohnung zu vermieten und sich mit den Mieteinnahmen ihre Rente aufzubessern – ein willkommenes Zusatzgeld als Altersvorsorge.

Merkmale

Erker

Grundriss

Zimmer9
Die Aufteilung der Räume ist änderbar
Wohnfläche140,70 m²
Außenmaße
Breite11,43 m
Länge9,81 m
Fischerhaus - Allgäu Floorplan 1
Fischerhaus - Allgäu Floorplan 2
  • Grundrisse 1
  • Grundrisse 2
Kostenlose Infos anfordern

Ähnliche Häuser

Zu den Suchergebnissen