Paulik
Paulik von AIM Hausbau Außenansicht
Paulik von AIM Hausbau Außenansicht
Paulik von AIM Hausbau Außenansicht
Paulik von AIM Hausbau Außenansicht
Paulik von AIM Hausbau Innenansicht
Paulik von AIM Hausbau Innenansicht
Paulik von AIM Hausbau Innenansicht
Paulik von AIM Hausbau Grundriss
Paulik von AIM Hausbau Grundriss
Sie möchten weitere Infos zum Haus?

Paulik

Preis Auf Anfrage 125 m²

Profil

Preis
Auf Anfrage
Preis
Auf Anfrage
Wohnfläche gesamt125 m²
BauweiseMassivhaus
HaustypSatteldach-Klassiker
StilKlassisch, Individuell
passend fürEinfamilienhaus
Energiestandard
Niedrigenergiehaus
Etagen2,0
DachSatteldach Mehr zum Dach
Kostenlose und unverbindliche Anfrage

Anpassungen gewünscht? Kein Problem!

Möglich ist vieles! Informieren Sie den Anbieter über Ihre Wünsche.

Grundriss anpassbar

Keller auf Wunsch

Garage Möglich

Eigenleistung

Beschreibung

Klassiker mit hellen Räumen

Wer helle und luftige Räume liebt, wird sich in Haus Paulik von Baumeister-Haus wohl fühlen. Bodentiefe Fenster sorgen hier ringsum für Transparenz, lassen den Garten und den Wechsel der Jahreszeiten zum Teil des Wohngeschehens werden. Mit kompakten Außenmaßen (10,12 x 9,07 m) ist das klassische Satteldachhaus ein bezahlbares Domizil für junge Familien – nicht nur auf ländlichen Grundstücken, auch auf teurem Bauland in der Stadt.

Repräsentative Transparenz
Die Fassaden des individuellen Entwurfs sind streng symmetrisch aufgebaut, was in Kombination mit einem edlen Farbkonzept – weiße Putzfassade, graue Dacheindeckung – und einer schlichten Gestaltungslinie für ein repräsentatives Erscheinungsbild sorgt. Dies gilt vor allem für die Vorderseite, wo ein Zwerchgiebel die Blicke auf sich zieht und Besucher zuverlässig zum Hauseingang leitet. Bis in den First verglast, bringt er innen mehr Licht und Kopffreiheit ins Treppenhaus. Auf der Rückseite öffnet sich Haus Paulik über mehrere zweiflügelige Glastüren nach außen, bietet seinen Bewohnern hier und am vorderen Giebel direkte Zugänge zu Terrasse und Garten: im Sommer wird der Außenbereich so zu einer Erweiterung der Wohnräume, die den Wohnalltag bereichert.

Traditionell und familienfreundlich
Besucher gelangen zunächst in einen Windfang, der die Wohnräume vor Zugluft und Einblicken schützt und mit knapp 10 m2 Platz für die Garderobe bietet. Was man hier nicht unterbringen kann – seien es Schuhe, Bobbycars oder Schulranzen – lässt sich rechterhand im Hauswirtschaftsraum zwischenlagern: Familien mit Kindern werden diesen praktischen Reserveraum allein deshalb zu schätzen wissen. Geradeaus geht es in den Wohnbereich, links auf kurzem Weg in die Küche. Letztere ist nach traditionellem Vorbild geplant: keine offenen Übergänge zu Essplatz und Wohnbereich, dafür ein Alltags-Essplatz, hier als zeitgemäße Bar, an der bis zu drei Personen ihr Frühstück einnehmen können.

Der Weg zum eigentlichen Essplatz ist kurz, die Zwischentür sorgt für klare Distanz zwischen Wohn- und Arbeitsbereich. In einem von zwei Seiten belichteten Eck mit Blick auf den Garten liegend, ist der Essplatz Teil eines lang gestreckten Raumes, an dessen anderem Ende der Wohnbereich liegt. Mit seinen großen Fenstertüren fängt dieser 34 m2 große Raum in seiner Längsachse viel Sonne ein. Im Winter dürften die so erzielten solaren Gewinne sich positiv bei den Heizkosten bemerkbar machen, im Sommer fungiert der Dachüberstand bei hoch stehender Sonne als wirkungsvolle Beschattung.

Sparsam mit Dehnfugen
Das Dachgeschoss von Haus Paulik zeigt alle Tugenden einer umsichtigen Planung auf engem Raum: Ein zentraler Verteilerflur mit geringem Platzbedarf erschließt die Individualräume, die für eine vierköpfige Familie ausgelegt sind. Die Räume sind kompakt, aber gut geschnitten und profitieren vom 1,00 m hohen Kniestock. Das Plus an Kopffreiheit ermöglichte sogar ein komfortabel ausgestattetes Bad und ein kleines Arbeitszimmer, das man, wenn sich das zweite Kind einstellt, auch als Raumerweiterung für das kleinere Kinderzimmer nutzen könnte: kein Palast, aber ein gemütliches und vor allem bezahlbares Heim für eine junge Familie, das mit seinen kompakten Maßen angesichts hoher Grundstückspreise im urbanen Bereich zusätzlich an Attraktivität gewinnt.

Attraktiv ist Haus Paulik für diese Zielgruppe auch, weil es ihr langfristige Sicherheit in punkto Heizkosten bietet: Mit gut gedämmter Haushülle, Luft-Wasser-Wärmepumpe und kontrollierter Lüftung mit Wärmerückgewinnung ausgestattet, erreicht es einen jährlichen Primärenergiebedarf von 39,79 kWh/m2a – ganze 34 Prozent dessen, was die Energie-Einsparverordnung vorschreibt (117,28 kWh/m2a).

Angabe zum Preis: Auf Anfrage"

Merkmale

Erker

Grundriss

Zimmer
Die Aufteilung der Räume ist änderbar
Wohnfläche125 m²
Außenmaße
Breite8,36 m
Länge10,30 m
AIM - Paulik Floorplan 1
AIM - Paulik Floorplan 2
  • Grundrisse 1
  • Grundrisse 2

Dach

DachformSatteldach
Dachneigung40°
Kniestockhöhe
100,0 cm
AIM Hausbau
Bauen Sie auf uns!
Beim Hausbau geht es nicht einfach nur darum, am Ende ein Dach über dem Kopf zu haben. Sie sollen sich geborgen fühlen und ein Zuhause bekommen, in dem Sie gerne leben und sich rundum wohlfühlen. Aus Ihrem Lebenstraum wird Ihr persönliches Traumhaus. Bei AIM Hausbau gleicht kein Haus dem anderen, jedes ist ein Unikat und richtet sich nach den Vorstellungen und Ansprüchen der Bauherren. Dabei bildet eine persönliche Beratung und eine individuelle Planung das Fundament einer erfolgreichen Zusammenarbeit.

Der Massivhaushersteller konzentriert sich auf den Menschen hinter dem Kunden. Denn Grundlage eines individuellen Eigenheims ist es, die Bedürfnisse der Bauherren genau zu kennen und somit ein Haus zu errichten, das zu 100 Prozent zufriedenstellt.

Bestehende Prozesse zu nutzen ist gut, AIM Hausbau geht aber noch weiter, passt vorhandene Ideen an und denkt auch mal in ganz andere Richtungen, wenn es das Bauprojekt verlangt. Für Sie bedeutet das, am Ende die beste Lösung für Ihr Traumhaus zu bekommen. Und zwar genau so, wie Sie es sich wünschen und für sich definieren. Bauen Sie auf AIM Hausbau – bauen Sie mit AIM Hausbau!

AIM Hausbau ist Mitglied der BAUMEISTER-HAUS-Kooperation. Sie ist Deutschlands älteste Vereinigung mittelständischer Bauunternehmen und steht seit mehr als 50 Jahren für Kontinuität im Hausbaugewerbe. Darüber hinaus gilt BAUMEISTER-HAUS als einer der fairsten Massivhausanbieter Deutschlands. Mittlerweile umfasst die BAUMEISTER-HAUS-Kooperation über 50 Unternehmen in Deutschland und Österreich. Auch wenn jeder Anbieter als eigenständiges Unternehmen fungiert, tauschen sich die Anbieter der BAUMEISTER-HAUS-Kooperation aus, profitieren voneinander und entwickeln sich gemeinsam und erfolgreich weiter.
Weitere Informationen über das Anbieterprofil Zum Anbieterprofil
Nur noch ein Klick zu Ihrem Traumhaus

Lassen Sie sich jetzt Details zu diesem Haus zusenden.

Für Sie empfohlene Häuser von AIM Hausbau