Die Deutschen wollen lieber ein richtiges Haus als ein Penthouse

Index

    zwei_hausertypen.jpg

    Im Frühjahr 2015 brachte das Meinungsforschungsinstitut FORSA das Ergebnis einer Umfrage heraus, das von einem Einrichtungs-Portal in Auftrag gegeben worden war. Wenn sich auch die Ergebnisse nicht mit anderen Umfrageresultaten 100%-ig decken, so ist der Trend jedoch unübersehbar: Das Einfamilienhaus ist der Traum aller, es rangiert noch vor dem Penthouse.

    32 % der Deutschen leben nach dieser Umfrage in einem Einfamilienhaus, 9 % in einem Doppelhaus und 6 % in einem Reihenhaus. Diese Haustypen werden von allen Fertighaus-Herstellern angeboten – als Haustypen unterschiedlichster Art.

    Wenn das Geld keine Rolle spielen würde, dann würden sich 17 % für ein Einfamilienhaus entscheiden, 9 % für eine Landhausvilla, 6 % für ein skandinavisches Holzhaus und 4 % für ein Stadthaus. Auch diese Haustypen werden von den Fertighausherstellern angeboten. Bei der Innenausstattung wünschen sich je 13 % einen Kaminofen, eine Designerküche und eine Fußbodenheizung. Das sind alles Selbstverständlich­keiten im Fertighausbau. In den sogenannten Bemusterungszentren der Fertighaushersteller kann man die Innenausstattung komplett auswählen, wobei Fertighaus-Preise „ab xyz-Euro“ natürlich je nach Sonder­ausstattung steigerungsfähig sind. Wer Marmorboden mit Fußbodenheizung haben will, dem wird solches in sein neues Haus eingebaut.

    Was die Preise für Bestandsimmobilien betrifft, so sind die Unterschiede je nach Stadt und Region gewaltig. Für ein Haus mit 140 qm Wohnfläche sind im Süden von München, nämlich am Tegernsee, 1,2 Mio € zu zahlen, auf Sylt „nur“ 810.000. Im deutschen Osten, etwa in Witzleben, sind es nur 52.000 €. Wieviel Fertighaus-Wohnfläche der Bauinteressent für 150.000 oder 250.000 oder über 300.000 € bekommt, kann man in unserer Spalte der Fertighaus-Preise auf unserer Homepage nachlesen. Fertighäuser für 700.000 € sind nicht unbedingt Ausnahmen. Es gibt auch Bauherren, die mehr Geld als der Normalverdiener haben und sich auch Grundstückspreise leisten können, die um die 400 € und mehr liegen.

    In jedem Fall empfehlen die Fertighaushersteller, sich im Jahr 2015 die extrem günstigen Bauzinsen zu sichern und die Laufzeit auf mindestens 10 Jahre fest zu „zurren“. Und was die Grundstücke betrifft, so bieten viele Hersteller solche aus eigenem Bestand an oder helfen bei der Suche durch Kontakte zu Maklern.

    Foto links: Haas-Fertighaus, Foto rechts: Nordhaus

    Richtige Häuser von namhaften Anbietern

    Alle Häuser anzeigen

    Schlüsselfertig

    ab 313.300 €

    Bausatzhaus

    ab None €

    Ausbauhaus

    ab None €

    Schlüsselfertig

    ab 313.300 €

    Wohnfläche

    182 m²

    Schlüsselfertig

    ab 257.200 €

    Bausatzhaus

    ab None €

    Ausbauhaus

    ab None €

    Schlüsselfertig

    ab 257.200 €

    Wohnfläche

    162 m²

    Schlüsselfertig

    ab 312.500 €

    Bausatzhaus

    ab None €

    Ausbauhaus

    ab None €

    Schlüsselfertig

    ab 312.500 €

    Wohnfläche

    185 m²

    Schlüsselfertig

    ab 220.000 €

    Bausatzhaus

    ab None €

    Ausbauhaus

    ab 143.000 €

    Schlüsselfertig

    ab 220.000 €

    Wohnfläche

    113 m²

    Schlüsselfertig

    ab 236.530 €

    Bausatzhaus

    ab None €

    Ausbauhaus

    ab 169.360 €

    Schlüsselfertig

    ab 236.530 €

    Wohnfläche

    146 m²

    Schlüsselfertig

    ab 188.418 €

    Bausatzhaus

    ab None €

    Ausbauhaus

    ab 130.530 €

    Schlüsselfertig

    ab 188.418 €

    Wohnfläche

    130 m²

    Schlüsselfertig

    ab 413.702 €

    Bausatzhaus

    ab None €

    Ausbauhaus

    ab 235.578 €

    Schlüsselfertig

    ab 413.702 €

    Wohnfläche

    211 m²

    Schlüsselfertig

    ab 337.985 €

    Bausatzhaus

    ab None €

    Ausbauhaus

    ab 260.693 €

    Schlüsselfertig

    ab 337.985 €

    Wohnfläche

    191 m²

    Schlüsselfertig

    ab 240.560 €

    Bausatzhaus

    ab None €

    Ausbauhaus

    ab None €

    Schlüsselfertig

    ab 240.560 €

    Wohnfläche

    156 m²

    Schlüsselfertig

    ab 147.000 €

    Bausatzhaus

    ab None €

    Ausbauhaus

    ab None €

    Schlüsselfertig

    ab 147.000 €

    Wohnfläche

    119 m²

    Schlüsselfertig

    ab 602.997 €

    Bausatzhaus

    ab None €

    Ausbauhaus

    ab None €

    Schlüsselfertig

    ab 602.997 €

    Wohnfläche

    434 m²

    Schlüsselfertig

    ab 291.000 €

    Bausatzhaus

    ab None €

    Ausbauhaus

    ab 168.000 €

    Schlüsselfertig

    ab 291.000 €

    Wohnfläche

    150 m²

    Schlüsselfertig

    ab 329.406 €

    Bausatzhaus

    ab None €

    Ausbauhaus

    ab None €

    Schlüsselfertig

    ab 329.406 €

    Wohnfläche

    175 m²

    Schlüsselfertig

    ab 297.876 €

    Bausatzhaus

    ab None €

    Ausbauhaus

    ab None €

    Schlüsselfertig

    ab 297.876 €

    Wohnfläche

    153 m²

    Schlüsselfertig

    ab 406.320 €

    Bausatzhaus

    ab None €

    Ausbauhaus

    ab 308.617 €

    Schlüsselfertig

    ab 406.320 €

    Wohnfläche

    218 m²