Der einfachste Weg, Ihr Traumhaus zu bauen

Fertighaus Preise und Kosten im Überblick

Vergleichen Sie Fertighaus Preise & Kosten und planen Sie Ihr Traumhaus – mit über 2.000 Häusern von mehr als 300 Anbietern
Hausbau-Assistenten starten
Immer kostenlos & unverbindlich
4.5 / 5 von über 50.000 Kunden
Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis
Hier finden Sie alle Informationen zu Fertighaus Preisen sowie eine große Auswahl an Anbietern, die Ihr Traumhaus bauen werden.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et

Was kostet ein Fertighaus?

Screenshot 2021-06-15 at 17.17.20.png

Hauspreis: Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Keller oder Bodenplatte: Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy

Außenanlage: Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

Baunebenkosten: Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Grundstück: Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet

Zusätzliche Kosten: Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

Beispielrechnung für ein durchschnittliches Fertighaus

Durchschnittswerte Grundstücks- und Bauwertkosten für ein Einfamilienhaus mit 150 m² in Deutschland 2019.

Bitte regionale Unterschiede beachten!

KostenpunktPreis
Grundstückskauf
(850 m²), 104 € je m²
97.800 €
+ Haus- und Innenausbaukosten
(150 m², ohne Keller, Terrasse, Balkon), 1.784 € je m²
267.600 €
Herrichten und Erschließen15.000 €
Außenanlage25.000 €
Baunebenkosten
(ca. 15% von Grundstückskauf und Haus- und Innenausbaukosten)
55.000 €
Grundstücksnebenkosten10.000 €
= Kosten Hausbau insgesamt470.400 €

Einflussfaktoren auf den Fertighaus Preis

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna

Grafik mit dem Verlauf der Preiskategorien für neugebaute Häuser nach Quadratmeterpreis

Fertighaus Preise 2021 - Holzpreise steigen

Die aktuelle Entwicklung auf dem Holzmarkt führt zu einer Steigerung der Baukosten. Grund dafür ist die steigende Nachfrage des Rohstoffes in den USA und China. Durch die Corona-Pandemie wurden die Kapazitäten in der Holzproduktion in den Vereinigten Staaten heruntergefahren. Gleichzeitig stieg die Nachfrage allerdings durch einen regelrechten Bau- und Ausbauboom. Da die heimischen Sägewerke der hohen Nachfrage nicht gerecht werden können, kaufen amerikanische Unternehmen nun vermehrt Holz in Europa ein - was zu einer Knappheit und somit zu höheren Fertighaus Preisen hierzulande führt.

Bauherren müssen sich deshalb auf eventuelle Preissteigerungen im Hausbau einstellen. Das gilt für Fertighäuser und Massivhäuser gleichermaßen, denn vor allem beim Dachstuhl ist der Holzverbrauch hoch. Zahlreiche Anbieter arbeiten aber bereits an Lösungen, um ihre Preise nicht drastisch erhöhen zu müssen. Wer überlegt ein Fertighaus zu bauen, sollte sich die aktuell noch sehr günstigen Preise sichern, da ein weiterer Preisanstieg 2021 nicht auszuschließen ist.

Steigende Holzpreise Grafik

Fertighaus Preisbeispiele

Häufig gestellte fragen zum Thema Fertighaus Preise