Holzbungalows

FINDEN SIE PASSENDE HÄUSER
SENDEN SIE EINE ANFRAGE
ERHALTEN SIE INFOS VOM ANBIETER

Holzbungalows

Nach dem Bungalow-Boom Mitte des 20. Jahrhunderts erlebt die eingeschossige Bauform heute ihren zweiten Frühling. Kein Wunder, dass dabei insbesondere Holzbungalows im Trend liegen.

Sie sind ebenerdig, kostengünstig, in der Regel bereits von Werk aus barrierefrei;  und bringen durch das als Baustoff verwendete Holz weitere Vorteile mit: Stabilität, ausgezeichnete Wärmedämmung und Witterungsbeständigkeit.

Bungalows aus Holz

Schlüsselfertig

ab 290.000 €

Bausatzhaus

ab 156.900 €

Ausbauhaus

ab 175.800 €

Schlüsselfertig

ab 290.000 €

Wohnfläche

115 m²

Schlüsselfertig

ab 237.200 €

Bausatzhaus

ab None €

Ausbauhaus

ab 166.100 €

Schlüsselfertig

ab 237.200 €

Wohnfläche

141 m²

Schlüsselfertig

ab 279.900 €

Bausatzhaus

ab None €

Ausbauhaus

ab 197.900 €

Schlüsselfertig

ab 279.900 €

Wohnfläche

154 m²

Schlüsselfertig

ab 190.300 €

Bausatzhaus

ab None €

Ausbauhaus

ab 132.000 €

Schlüsselfertig

ab 190.300 €

Wohnfläche

97 m²

Schlüsselfertig

ab 196.700 €

Bausatzhaus

ab None €

Ausbauhaus

ab 132.800 €

Schlüsselfertig

ab 196.700 €

Wohnfläche

114 m²

Schlüsselfertig

ab 171.400 €

Bausatzhaus

ab None €

Ausbauhaus

ab None €

Schlüsselfertig

ab 171.400 €

Wohnfläche

99 m²

Alle anzeigen

Holzbungalows – das ebenerdige Holzhaus als Bungalow

Zwar gilt das Einfamilienhaus auch heute noch als Verkaufsschlager in Sachen Fertighaus, doch auch der Bungalow erfreut sich unter anderem aufgrund seiner geringeren Kosten wieder zunehmender Beliebtheit. Insbesondere die verschiedenen Variationsmöglichkeiten sprechen für die in den vergangenen Jahren unterschätzte Bauform. Gemein haben auch Holzbungalows heute nämlich nur noch eins: Es handelt sich grundsätzlich um einstöckige Gebäude, bei denen sich sämtliche Räume auf einer Ebene befinden.

Das große Plus beim Holzbungalow: Barrierefreiheit

Interessant ist diese Ebenerdigkeit insbesondere für die Zukunftsplanung junger Familien: Möchten sie auch ihren Lebensabend im Eigenheim verbringen,  garantiert der Bungalow eine generationenübergreifende Barrierefreiheit. Das ist vor allem für gehbehinderte und ältere Menschen sowie für Familien mit kleinen Kindern von Vorteil.

Die fehlenden Treppen erleichtern viele kleinere Aufgaben des Alltags: Kinder, Wäsche und Staubsauger müssen keine Stufen hinauf- oder hinabgetragen werden. Und da es auch kein Treppenhaus gibt, steht auf der Grundfläche ein wenig mehr Platz für andere Verwendungszwecke für Verfügung.  

Da es allerdings auch nur ein Geschoss gibt, steigt der Bedarf an Grundstücksfläche. Schließlich muss die Quadratmeterzahl eines in der Regel zweigeschossigen Einfamilienhauses auf nur einer einzigen Etage untergebracht werden. Der Platzbedarf sollte beim Grundstückskauf berücksichtigt werden. -als Alternative bietet sich der Wohnkeller, der zwar wieder Treppen mit sich bringt, aber kein klassisches Stockwerk "aufsetzt".

Individuelles Wohngefühl mit einem Bungalow aus Holz

Bauherren, die einen preiswerten Bungalow bauen, haben allerdings bei der Raumaufteilung einen sehr großen Gestaltungsspielraum. Die Grundrisse lassen sich individuell gestalten, da es keine tragenden Wände gibt und die Statik möglicher höher liegender Geschosse nicht ins Gewicht fällt. Auch später kann die Raumverteilung nachträglich noch flexibel geändert werden.

Fairerweise muss erwähnt werden, dass bei späterer Aufstockung, beispielsweise, um eine Einliegerwohnung aufzusetzen, in der Planung über Statik durch tragende Wände oder wenn es soweit ist, über stützende Elemente nachgedacht werden muss.

Ein Bungalow aus Holz ist aber nicht nur günstig und aufgrund des Baumaterials nachhaltig, sondern ermöglicht durch seine Bauform auch architektonische Besonderheiten wie großflächige Fensterfronten - und damit helle und offene Räume. Und da sämtliche Räumlichkeiten auf einer Ebene liegen, ist der Zugang zum Garten theoretisch auch von überall aus denkbar - ganz gleich, ob Küche, Wohnzimmer oder Schlafzimmer.

Es gibt den Bautyp schlüsselfertig, als Ausbauhaus oder Bausatzhaus zu unterschiedlichen Preisen. Sie sind ideal für Ein- oder Zwei-Personen-Haushalte, eignen sich aber auch für junge Familien und Senioren als optimale und langfristige Wohnform.